Frauen sollen ihr Haupt bedecken

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5 [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


siggi

79, male

  Neuling

Posts: 8

Re: Frauen sollen ihr Haupt bedecken

from siggi on 07/11/2019 10:02 PM

Hallo...

Die Bibelstelle von 1 Korinther 11,5 sagt nicht aus, das die Frau sich verhüllen soll, sondern sie sagt aus, das sie nicht mit geschorenen Haaren beten soll.
Das steht dann exakt in 11,15 : Dagegen gereicht es einem Weibe zur Ehre, wenn sie langes Haar trägt; denn das Haar ist ihr statt eines Schleiers gegeben. Also liebe Frauen Ihr müsst nicht als Muslimin rumrennen und auch keinen Schleier beim Beten aufsetzen, sondern nur schöne lange Haare haben....das langt.

tschauuuu siggi80

Reply

Cleopatra
Admin

33, female

  Urgestein

Forenleitung

Posts: 3405

Re: Frauen sollen ihr Haupt bedecken

from Cleopatra on 07/12/2019 06:47 PM

Hallo siggi,
 
darf ich fragen, welche Bibelübersetzung du benutzt?
In der Elberfelder steht sehr wohl etwas von Verhüllung:
 
1. Korinther 11,2 Ich lobe euch aber, dass ihr in allem meiner gedenkt und die Überlieferungen, wie ich sie euch überliefert habe, festhaltet.
3 Ich will aber, dass ihr wisst, dass der Christus das Haupt eines jeden Mannes ist, das Haupt der Frau aber der Mann, des Christus Haupt aber Gott.
4 Jeder Mann, der betet oder weissagt und dabei etwas auf dem Haupt hat, entehrt sein Haupt.
5 Jede Frau aber, die mit unverhülltem Haupt betet oder weissagt, entehrt ihr Haupt; denn sie ist ein und dasselbe wie die Geschorene.
6 Denn wenn eine Frau sich nicht verhüllt, so werde ihr auch das Haar abgeschnitten; wenn es aber für eine Frau schändlich ist, dass ihr das Haar abgeschnitten oder geschoren wird, so soll sie sich verhüllen.
7 Denn der Mann freilich soll sich das Haupt nicht verhüllen, da er Gottes Bild und Abglanz ist; die Frau aber ist des Mannes Abglanz.
8 Denn der Mann ist nicht von der Frau, sondern die Frau vom Mann;
9 denn der Mann wurde auch nicht um der Frau willen geschaffen, sondern die Frau um des Mannes willen.
10 Darum soll die Frau eine Macht auf dem Haupt haben um der Engel willen.
11 Dennoch ist im Herrn weder die Frau ohne den Mann, noch der Mann ohne die Frau.
12 Denn wie die Frau vom Mann ist, so ist auch der Mann durch die Frau; alles aber von Gott.
13 Urteilt bei euch selbst: Ist es anständig, dass eine Frau unverhüllt zu Gott betet?
14 Und lehrt euch nicht selbst die Natur, dass, wenn ein Mann langes Haar hat, es eine Schande für ihn ist,
15 wenn aber eine Frau langes Haar hat, es eine Ehre für sie ist? Denn das Haar ist ihr anstatt eines Schleiers gegeben.
16 Wenn es aber jemand für gut hält, streitsüchtig zu sein, so soll er wissen: wir haben eine derartige Gewohnheit nicht, auch nicht die Gemeinden Gottes.

 
Ich habe jetzt mal den ganzen Kontext zitiert und der Vers, um den es mir geht, ist fettgedruckt. 
 
Also liebe Frauen Ihr müsst nicht als Muslimin rumrennen und auch keinen Schleier beim Beten aufsetzen, sondern nur schöne lange Haare haben....das langt.
 
Dankeschön, da bin ich ja beruhigt, denn ich bin erstens eine Frau und zweitens habe ich lange Haare ;-D
Ich verstehe den Bibeltext aus 1. Korinther 11 so, dass es sich um die Zeit im Gottedienst handelt.
Ich habe aber auch zB eine Freundin, die zuHause auch ein Kopftuch hat und wenn wir gemeinsamj beten, dann legt sie dieses Kopftuch über ihren Kopf.
 
Ich finde das sehr gehorsam und daher vorbildlich, denn sie interpretiert den Text eben auf das ganze Leben.
Ich persönlich habe hier bestimmt auch schon meine Ansicht geschrieben, aber der Thread ist sehr lang.
Ich bete ja auch zwischendurch, mittem am Tag. Gut, die langen Haare habe ich auch dann, allerdings zusammengebunden
 
Lg Cleo

Die Bibelverse sollen meine Meinung bilden, nicht begründen
Zitate im Forum, wenn nicht anders vermerkt, aus der rev.Elberfelder

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5

« Back to forum