Hauskreis-Miteinander aktuell

First Page  |  «  |  1  ...  33  |  34  |  35  |  36 [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


chestnut
Admin

56, female

  Engagiert

Chatleitung

Posts: 366

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

from chestnut on 06/23/2019 06:49 AM

Wenn ich dich anrufe, so erhörst du mich und gibst meiner Seele große Kraft. Psalm 138.3


Was mich an diesem Vers anspricht ist, dass hier von der Seele die Rede ist, die offenbar kraftlos ist.
Umgangssprachlich reden wir wenig von seelischer Kraftlosligkeit, teils auch weil das "gesellschaftlich unschön" ist. Enttäuschungen sind aber beispielsweise Dinge, die unsere Seele betreffen.


Deshalb ist es doch so tröstlich, dass die Bibel die Seele nicht beiseite schiebt. Sie gehört genauso zu uns wie eben auch der Körper.
Der ganze Psalm 138 (ein kurzer Psalm) ist so ein Ermutigungspsalm

Wir wollen im Hauskreis über diese Kraft nachdenken, die auch unserer Seele stärkt.


Herzliche Einladung:
Im Raum Hauskreis-miteinander; 23.6.2019, 20.30 Uhr.


Liebe Grüsse
Cosima und Chestnut

Reply

chestnut
Admin

56, female

  Engagiert

Chatleitung

Posts: 366

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

from chestnut on 06/30/2019 07:18 AM

Richtet euch nicht länger nach ´den Maßstäben' dieser Welt, sondern lernt, in einer neuen Weise zu denken, damit ihr verändert werdet und beurteilen könnt, ob etwas Gottes Wille ist – ob es gut ist, ob Gott Freude daran hat und ob es vollkommen ist  Römer 12.2 (Neue Genfer Übersetzung)


Den "Massstäben dieser Welt" begegnen wir tagtäglich. Sie sind egoistisch und betrügerisch. Das Wohl des Nächsten steht dabei nicht nicht im Vordergrund.

Interessanterweise steht hier etwas von einer "neuen Denkweise".
Gottes Gedanken müssen wir also kennen lernen und sie uns aneignen.
Nur wenn wir uns diesem Veränderungsprozess hingeben, werden wir beurteilungsfähig, was im Sinne Gottes gut ist.


Wir wollen uns im Hauskreis über diesen Vers Gedanken machen.

Hauskreis-miteinander, Sonntag 30. Juni 2019; 20.30 Uhr


Herzliche Einladung
Cosima und Chestnut


Reply

Cosima
Admin

78, female

  fester Bestandteil

Chatadmin

Posts: 710

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

from Cosima on 07/06/2019 08:43 PM




        Wuestenweg.jpg
Wohin führt der Weg? Als ich dort gefahren bin, schien er endlos zu sein...

Erforsche mich, Gott, und erkenne mein Herz; prüfe mich und erkenne, wie ich's meine.
Und sieh, ob ich auf bösem Wege bin, und leite mich auf ewigem Wege. Psalm 139, 23-24 LUT

Das ist ein Gebet, das ich jeden Morgen bete. Warum? Weil ich nicht sicher bin, ob ich alles richtig mache.
Aber ich will auf dem richtigen, dem ewigen Weg gehen.

Was kann uns davon abhalten, auf dem richtigen Weg zu gehen?
Was findet Gott, wenn er unser Herz durchforscht? 
Sind wir bereit, uns verändern zu lassen und zurück zu kehren auf den Weg Gottes,
wenn wir uns verirrt haben und abgewichen sind?

Darüber möchten wir mit euch nachdenken im Hauskreis,

morgen Abend, am 7. Juli 2019 um 20:30 Uhr im Chatraum „Hauskreis-Miteinander"

Wir freuen uns auf die Gespräche mit euch,
Chestnut und Cosima.

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Reply

chestnut
Admin

56, female

  Engagiert

Chatleitung

Posts: 366

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

from chestnut on 07/14/2019 07:34 AM

Vertrau auf den Herrn, sei stark und fasse Mut, vertrau auf den Herrn!
Psalm 27.10


Der Psalm ist alles andere als weltfremd: Da ist von Angst geschrieben, von Bedrängnis, von Hass von anderen und mehr.

Und das schreibt einer vom Volk, dem Gottes Gebote gegeben sind und die explizit aufgefordert werden, nach seinen Geboten zu leben. Da sollte es sowas doch nicht geben. Aber der Psalmschreiber erlebt es trotzdem.


Aber im ganzen Psalm ist auch von diesem starken Gott die Rede, auf den der Schreiber sich verlässt. Diese Zuversicht, die aus seinem Gottvertrauen stammt, ist unglaublich.
Und doch, es bleibt und hängt am Vertrauen auf Gott. Deshalb ermutigt er seine Seele am Ende des Psalmes nochmals, diesem Gott zu vertrauen.


Von soviel Gottvertrauen und Zuversicht können wir nur lernen.


Wir wollen im Hauskreis darüber nachdenken:



Sonntag, 14. Juli 2019: Raum Hauskreis-miteinander, 20.30 Uhr

Herzliche Einladung
Cosima und Chestnut

Reply
First Page  |  «  |  1  ...  33  |  34  |  35  |  36

« Back to forum