Suche nach Beiträgen von Burgen

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  120  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 1199 Ergebnisse:


Burgen

-, Weiblich

  tragende Säule

Beiträge: 1200

Re: Hat Jesus im Christentum nichts mehr zu melden?

von Burgen am 19.08.2018 10:15

Hallo Hans,

deine Ausführungen hinterlassen bei mir den Eindruck, dass du selbst auf der Suche nach Jesus bist.
Wie komme ich zu diesem Gedanken?
Du zählst auf, in wievielten unterschiedlichen Kirchen, Gemeinden, Denominationen zu Besuch warst.
Und nie fandest du dort, bei den andern das, was du bei Jesus zu finden erhofftest.

Paulus Predigt ist eine Predigt der Gnade Gottes, und deshalb als Grundlage unser aller Glauben wichtig.

Jesus selbst predigte zu Lebzeiten nicht Christen, sondern Juden, Pharisäern, Schriftgelehrten, Heiden.
Seine Adresse waren Sünder, Menschen, die Heilung, Sündenvergebung bedurften.

In jedem der 4 Evangelien tritt er in einem besonderen Schwerpunkt seiner Göttlichkeit in Menschengestalt hervor.

In Apostelgeschichte lesen wir die Auswirkung seiner 3 Jahre dauernden Wanderschaft.

Und besonders die Predigten des Petrus, Gottes Geist lässt dies alles schreiben. Er kannte Jesus, den Menschen als Mensch.
Paulus hingegen kannte Jesus nicht als Mensch.
Und wie wird er in der damaligen Zeit von Jesus gebraucht! Er predigt die Gnade Gottes, Sündenvergebung und
Veränderung durch das vergossene Blut Jesus Christus, bis in unsere Zeit hinein.

Da ist die Scheidung zwischen Gesetz, welches niemand erfüllen kann.
Und der Beginn der zu erfahrenen Gnade Gottes im Leben der Menschen.
Und keine seiner gegründeten Gemeinden ist auf Buchstaben dem Gesetz gegründet.

In dieser Phase leben wir als Menschen und als Christ speziell bis heute.

Burgen

Sei getreu bis an den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben. Offb 2,10 b
Ich will, HERR hilf!  

Antworten

Burgen

-, Weiblich

  tragende Säule

Beiträge: 1200

Re: Tageslosung (1) wir sind geschaffen in Christus Jesus zu guten Werken Eph 2,10

von Burgen am 19.08.2018 09:55

Wochenspruch:
Das geknickte Rohr wird er nicht zerbrechen, und den glimmenden Docht wird er nicht auslöschen. Jesaja 42,3

Losung
Der HERR hat mich gesandt, den Elenden gute Botschaft zu bringen,
die zerbrochenen Herzen 💕 verbinden, zu verkündigen den Gefangenen die Freiheit. Jesaja 61,1

Lehrtest
Paulus schreibt: Wir sind Gehilfen eurer Freude. 2.Korinther 1,24

Markus 7,31-37
Apostelgeschichte 9,1-9 (10-20)
Predigt Apostelgeschichte 3,1-10. Psalm 41

Die Freiheit, neu zu leben, geborgen und geliebt, hast du mir, Gott, gegeben, wie nur der Schöpfer gibt.
Verleih mir nun die Kraft, die liebend weiterschafft; lass mich ein Werkzeug sein, setz mich zum Zeichen ein.
(BG: Peter Spangenberg)

Sei getreu bis an den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben. Offb 2,10 b
Ich will, HERR hilf!  

Antworten

Burgen

-, Weiblich

  tragende Säule

Beiträge: 1200

Re: Das Buch: die Hütte

von Burgen am 19.08.2018 09:42

Hallöchen,

mir war das Buch, der Inhalt, der Mann unbekannt.

Gerade las ich eine Beschreibung dessen auf Wikipedia und muss sagen, nun Interesse an dem Roman bekommen zu haben.

Danach werde ich vielleicht die gestückelten Filmchen auf Bibeltext besser verstehen und innerlich tolerieren.

Es ist erstaunlich, wie Pausenclown schreibt, dass aus 13 Kopien über 20 Millionen Bücher daraus wurden.

Bedeutet, wenn nur 1 Euro zurückfließen würde, welch ein bildhafter Reichtum sich entwickelte.

Und bei Wiki steht auch, dass die meisten Gegenmeinungen aus konservativen Glaubensleuten kamen und kommen.

Dabei ist es ein Roman und kein Kommentar zur Bibel.

Mundpropaganda hat diesen Erfolg der Bücher hervorgebracht, gerade auch unter Christen.

Ich zB sehe niemals gerne die Bibelfilme im TV. Mir sind eher interessant die „eigenen“ Bilder, die mir beim Bibellesen entstehen.

Auch Träume sind manchmal hilfreich. Das schmälert in keiner Weise die Bibel.

Nun denn. Ja, liebe Solana, das was du zu den Andachtsbüchern schreibst, kann ich voll zustimmen.

Seid behütet
LG
Burgen

Sei getreu bis an den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben. Offb 2,10 b
Ich will, HERR hilf!  

Antworten

Burgen

-, Weiblich

  tragende Säule

Beiträge: 1200

Re: Grüß euch

von Burgen am 19.08.2018 09:28

Liebe Stillness,

Ein herzliches Willkommen hier. Gute Gespräche, fühl dich wohl.

LG
Burgen

Sei getreu bis an den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben. Offb 2,10 b
Ich will, HERR hilf!  

Antworten

Burgen

-, Weiblich

  tragende Säule

Beiträge: 1200

Re: Was passiert mit der Seele nach dem Tod?

von Burgen am 18.08.2018 23:52

Hallo pray

deine obigen Gedanken und Fragen sind wirklich sehr gut. Jedenfalls, ich bin dir sehr dankbar.
Mir war nie so recht klar, welche Gründe es sind, dass die ZJ als Sekte bezeichnet werden.
Sekten gelten als Irrlehre in dem, was sie verkünden.

Heutzutage geht man allgemein etwas vorsichtig damit um eine Glaubensgemeinschaft so zu bezeichnen.
In den 70iger Jahren des vergangenen Jahrhunderts nahm man kein Blatt vor den Mund.

Gruß
Burgen

Sei getreu bis an den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben. Offb 2,10 b
Ich will, HERR hilf!  

Antworten

Burgen

-, Weiblich

  tragende Säule

Beiträge: 1200

Re: Gemeinsamkeit im Alltag

von Burgen am 18.08.2018 09:38

Oh, da muss ich doch noch schnell hier vorbei kommen, bevor der Tag mich draußen vereinnahmt.

Könnte erst gar keine Lieferung erkennen.
Ich denke mal, da wollte der Zusteller mal auf amerikanisch seine Zeitungen, in diesem Fall, Päckchen, verteilen.

Die Zeitungen dort werden ja vom bewegten Fahrrad aus auf die Hauswege geworfen.
Bei der Briefpost ist es aber eigentlich anders.

Da hat wohl euer Zusteller unsere Länder verwechselt

Und danke, liebe Cleo, für die Blumen, die du oben gerade verteilt hast.
Ja, es ist wirklich schön und immens wohltuend, mal die Angst voreinander verlieren zu dürfen.

Ich denke auch manchmal bei Begegnungen, ob dieser Mensch dies Forum kennt, mitliest und evt. sich Gedanken macht zu dem, was wir hier alles so ✍️.
Was hatte ich früher, in dem alten Forum oft Angst vor den vermeintlich klugen Beiträgen der anderen.
Dabei ist es ja wirklich so, überall wird mit Wasser gekocht und jeder ist mit Jesus auf seinem ganz speziellen Weg.

Also danke ich euch auch, dass ihr da, hier, seid. Und dass ihr keine Buchstaben seid, sondern Menschen, genau wie ich ein verletzlicher Mensch bin.
Die heutige Spruchsammlung des Tages hat mich schon ziemlich auf den Erdboden gebracht ...

LG
Burgen

Sei getreu bis an den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben. Offb 2,10 b
Ich will, HERR hilf!  

Antworten

Burgen

-, Weiblich

  tragende Säule

Beiträge: 1200

Re: Tageslosung (1) wir sind geschaffen in Christus Jesus zu guten Werken Eph 2,10

von Burgen am 18.08.2018 08:53

Erhalte mich auf deinen Stegen und lass mich nicht mehr irre gehn;
lass meinen Fuß in deinen Wegen nicht straucheln oder stillestehn;
erleucht mir Leib und Seele ganz, du stärker Himmelsglanz!
(Johann Scheffler)

Losung
Das sei ferne von uns, dass wir den HERRN verlassen! Josua 24,16

Lehrtext
Seid in Christus verwurzelt und gegründet und fest im Glauben,
wie ihr gelehrt worden seid,
und voller Dankbarkeit 🙏. Kolosser 2,7

Jesaja 26,1-6
1.Johannes 2,1-6

::: *** :::

Aus Jesaja 26,1-6

Dann werden die Menschen in Juda dieses Lied singen:
Wir haben eine sichere Stadt!
Zu ihrem Schutz hat der HERR Mauern und Vormauern errichtet.

Öffnet einem gerechten Volk die Tore - denen, die treu waren.

Die mit einem festen Sinn umgibst du mit Frieden, weil sie ihr Vertrauen auf dich setzen!

Vertraut auf den HERRN für immer, denn der HERR ist der ewige Fels.

Er demütigt die Hochmütigen und hat die hoch aufragende Stadt hinabgestürzt.
Er machte sie dem Erdboden gleich und trat sie in den Staub!

Die Füße der Armen und die Tritte der Niedrigen haben sie zertreten.

7 Der Weg des Gerechten aber ist gerade.
Du ebnest seinen Weg.

8 HERR, insbesondere erwarten wir, dass du auf dem Weg deiner Gerichte zu uns kommst.
Wir sehnen uns danach, dass du unsere Erinnerungen neu mit dem füllst, was dein Name bedeutet . ... (NLB)

Sei getreu bis an den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben. Offb 2,10 b
Ich will, HERR hilf!  

Antworten

Burgen

-, Weiblich

  tragende Säule

Beiträge: 1200

Das Buch: die Hütte

von Burgen am 17.08.2018 10:56

Hallo ihr Lieben,

Im alten Forum gab es eine Meinungsbildung zum Thema: die Hütte.
Die Meinungen waren zumindest für mich so, dass das nichts ist.

Aber nun, es gibt auf Bibeltv eine 1/2 stündige Sendung jeweils am DoAbend.
Nachdem ich lange weggeclickt hatte, versuche ich nun, die Folgen jeweils zu sehen, zu hören.
Es ist n ich so einfach, weil es durcheinander und auf show erscheint.

Jedoch in den Folgen bisher kam durch, dass der Autor der Hütte dieses geschrieben hat aufgrund sexuellem Missbrauch durch ua ältere Mitschüler.
Es war wohl schon vor seinem 5.Geburtstag vorgefallen und mit 6 im Internat wurde er dann regelrecht zerbrochen durch seine älteren Mitschüler.
Und die Hütte wurde sein Schutz um überhaupt leben zu können.

Aktuell in der letzten Folge sprach mich an, dass er und seine Frau nach vielen Jahren Ehe 11 Jahre für Heilung durch Gottes Liebe, seinem Geist, brauchten.
Denn irgendwann, nach einer kleinen Affäre erfuhr die Frau alles über seine Vergangenheit.

Für mich ist dieses Buch jetzt unter einem ganz anderen Licht zu hören.
Und ich glaube sogar, dass diese sonderbare Art der Filmsequenzen vielen anderen hilfreiche Hintergrundinformationen für Gottes Heilungswege geben kann.

Vielleicht hat sich jemand von euch schon diesem Buch und diesen Filmchen ausgesetzt?
Das würde nicht nur für Männer hilfreich werden können.

LG
Burgen

Sei getreu bis an den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben. Offb 2,10 b
Ich will, HERR hilf!  

Antworten

Burgen

-, Weiblich

  tragende Säule

Beiträge: 1200

Re: Tageslosung (1) wir sind geschaffen in Christus Jesus zu guten Werken Eph 2,10

von Burgen am 17.08.2018 10:01

Der HERR sprach:
Dich jammert der Rizinus, um den du dich nicht gemüht hast, hast ihn auch nicht aufgezogen,
der in einer Nacht ward und in einer Nacht verdarb, und mich sollte nicht jammern Ninive, eine so große Stadt? Jona 4,10-11

Niemand suche das Seine, sondern was dem andern dient. 1.Korinther 10,24

Lukas 22,54-62
1.Johannes 1,5-10

::: *** :::

Du Erbarmer, lehr auch uns Erbarmen.
Lehr uns milde sein, du Freund der Armen.

O lehr uns eilen, liebevoll der Nächsten Not zu teilen.
(Karl Bernhard Garve)

*** ::: ***

Aus Lukas 22, 54-62

Da verhafteten sie Jesus und brachten ihn zum Haus des Hohen Priesters.
Petrus folgte in großem Abstand.

Als die Wächter im Hof ein Feuer machten und sich ringsherum lagerten, setzte sich Petrus zu ihnen.
Eine Dienerin bemerkte ihn im Schein des Feuers und beobachtete ihn.
Schließlich sagte sie: „Dieser Mann war auch auch bei Jesus!“

Petrus leugnete es.
„Frau“, sagte er, „ich kenne den Mann überhaupt nicht!“

Nach einer Weile schaute ein anderer Mann ihn an und meinte:
„Du musst auch einer von ihnen sein!“

Petrus erwiderte: „Nein, Mann, das bin ich nicht!“

Etwa eine Stunde später bekräftigte ein anderer:
„Das muss einer der Jünger von Jesus sein, er ist auch Galiläer.“

Aber Petrus entgegnete:
„Ich weiß nicht, wovon du redest.“

Und sobald er das gesagt hatte, krähte ein Hahn.
In diesem Augenblick drehte der Herr sich um und sah Petrus an.

Da erinnerte sich Petrus an die Worte des Herrn:
„Bevor morgen früh der Hahn kräht, wirst du mich drei Mal verleugnen.“

Und Petrus ging hinaus und weinte bitterlich. (NLB)

Sei getreu bis an den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben. Offb 2,10 b
Ich will, HERR hilf!  

Antworten

Burgen

-, Weiblich

  tragende Säule

Beiträge: 1200

Re: Gemeinsamkeit im Alltag

von Burgen am 16.08.2018 23:23

Hallo ihr Lieben,

gerade gibt es von 1979 betreffend eine Sendung auf arte zu Islam und Christentum. Ist der letzte Teil.
Bin zufällig draufgestoßen. Jesus und Islam. Waren wohl drei Teile.

Die Ernährung ist ja wirklich wichtig für das Wohlbefinden.
Und heute auf der Suche nach praktikablen Rezepten bin ich bei gesundundschlank ‚gelandet‘.
Dort bin ich nun Mitgliedmit lebenslangem Zugriff auf Rezepte, Einkaufslisten, Wochenplanungen usw.
Das ist sehr hilfreich, sozusagen ein Geländer. Die Rezepte sind gut anzuwenden und eben rund.

20.30 sollte man zuletzt Essen. Das scheint mir praktikabel zu sein. Ich glaube, dass ich bisher zu einseitig und zuwenig gegessen habe.

Eine gute Nacht für alle
LG
Burgen

Sei getreu bis an den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben. Offb 2,10 b
Ich will, HERR hilf!  

Antworten
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  120  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite