Suche nach Beiträgen von Cosima

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  47  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 470 Ergebnisse:


Cosima
Administrator

76, Weiblich

  Engagiert

Chatadmin

Beiträge: 471

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

von Cosima am 14.01.2017 20:39


Grablegung_Jesu.jpg

         Liebe ist bereit für den Nächsten zu sterben...ein Bild der Liebe...



Jesus spricht: Daran wird jedermann erkennen, dass ihr meine Jünger seid,
wenn ihr Liebe untereinander habt
. Johannes 13,35 LUT

Erkennt man uns an der Liebe? Lieben wir uns untereinander? Oder fordern wir Liebe, weil wir sie
brauchen? Gibt man uns genug Liebe? Wenn nicht, sind wir trotzdem bereit, zu lieben?
Also, wir folgen Jesus nach! Dann sind wir auch seine Jünger. Somit ist unser Erkennungszeichen:
LIEBE!

Hallo, liebe Hauskries-Teilnehmer, bitte macht euch darüber Gedanken, denn wir möchten mit euch 
im Hauskreis dieses Thema bewegen. 
Dazu laden wir euch ein, 

morgen Abend, am Sonntag, den 15.Januar 2017 um 20:30 Uhr in den Chatraum Hauskreis-Miteinander. 

Wir freuen uns auf die Gespräche mit euch, 
eure Chestnut und Cosima.

 

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

76, Weiblich

  Engagiert

Chatadmin

Beiträge: 471

Re: Oase (37) Fürchte dich nicht, denn ich bin bei dir und will dich erretten ... Jeremia 1,8

von Cosima am 12.01.2017 22:48

Ja, liebe Gretel, das vermisse ich auch sehr. Als ich noch im Haus gewohnt habe, 
da konnte ich von meinem Eßzimmertisch aus, den Vögeln zusehen, wenn sie auf der 

Terasse das Vogelhäuschen bestürmt haben. 

0209_015.jpg

Das Häuschen hatte mein Mann selbst gebaut, aber ich konnte es dann nicht 

so gut aufstellen, deshalb ist es auf dem Foto auch ein bisschen windschief...
In der Wohnung hier habe ich nur ein kleines "Balkönchen"....da verirren sich
die Vögel nicht hin...Aber ich habe einen schönen Blick über die Stadt, von 
meinem Esstisch aus, das entschädigt mich ein bisschen....


Gut, liebe Solana, dass es dir wieder besser geht. Ich habe gerade auch einen 
Schnupfen und einen rauhen Hals, habe mir ein paar Tage Ruhe verordnet...
da ich je noch eine Kiefer-OP vor mir habe, da muss ich gesund sein. 

Heute hat es bei uns etwas getaut, aber ich habe gehört, dass es viel Schnee gibt, 

in den nächsten Tagen. Alle dir früh raus müssen, tun mir da leid, aber das habe
ich auch erlebt, mit Gottes Hilfe schafft man alles...

Eine gute Nacht euch allen und liebe Grüße 
von Cosima. 

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

76, Weiblich

  Engagiert

Chatadmin

Beiträge: 471

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

von Cosima am 07.01.2017 20:10


                           Herz_in_Philippi.jpg
                                                                   Ein kaputtes Herz! (fotografiert in Philippi)

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
Ich nehme das Herz von Stein aus eurer Brust und gebe euch ein Herz von Fleisch.
Hesekiel 36:26 EU 

Wieviele Menschen leben mit einem kaputten Herzen? Nicht nur durch organische Krankheiten,
sondern auch durch Zerbruch der Lebenspläne, der Familie, der Hoffnungen...
Da macht uns die Jahreslosung für 2017 Hoffnung: Ein neues Herz! das Stein-Herz wird
ausgetauscht! Wie kann das geschehen? Durch eine Operation? 
Nein, bei Gott ist alles möglich, denn er hat uns gemacht, kennt uns und besonders unser
Herz. So können wir IHM vertrauen, dass er uns ein ganz neues Herz gibt, wenn wir ihn 
darum bitten.  

Morgen, am Sonntag, den 8. Januar 2017, um 20:30 Uhr, im Hauskreis-Miteinander-Chatraum

wollen wir uns wieder treffen, um miteinander darüber auszutauschen.  Alle Hauskreis-Teilnehmer 
sind dazu herzlich eingeladen,

eure Chestnut und Cosima. 

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

76, Weiblich

  Engagiert

Chatadmin

Beiträge: 471

Re: Oase (37) Fürchte dich nicht, denn ich bin bei dir und will dich erretten ... Jeremia 1,8

von Cosima am 04.01.2017 20:32

Nun ist der Winter auch bei uns angekommen!
Seit zwei Tagen schneit es:

Winter_Jan2017.jpg 
Als die Sonne schien, ist auch wieder etwas weg getaut. Aber nun
schneit es weiter. Heute sagte ich zu meinen Enkeln: "Schön wäre
es, wenn an den Weihnachtstagen mal wieder Schnee liegen würde.
Das habe ich schon lange nicht mehr erlebt."

Ja, das Neue Jahr 2017 hat begonnen und ich bin dankbar für die neue
Jahres-Losung: Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz
und lege 
einen neuen Geiost in euch. 
Wenn Gott unser Herz und unseren Geist erneuert, wird unser Leben 
reich und voll Freude und Frieden, das kann uns sonst niemand geben. 
Und Erneuerung brauche ich immer wieder, weil ich noch mitten in dieser
Welt lebe, schuldig werde, Vergebung brauche. 
Gott sei Dank, dass ich damit täglich zu Jesus Christus kommen darf. 

Gestern hätten mein "Schatz" und ich Hochzeitstag gehabt....
Meine Kinder wollten mit mir ein bisschen feiern, das war recht schön. 
Viele Erinnerungen kommen da und machen uns allen Freude. Wir haben
viel Schönes erlebt und sind so dankbar dafür. Ja, auch viel Schweres und
Not und Probleme, aber ich habe es wirklich vergessen...es belastet mich
überhaupt nicht mehr. So kann ich mich freuen, wenn ich an die vielen 
gemeinsamen Jahre denke und meine Kinder auch. 
Unser Trauspruch war und ist ein Motto für unsere Ehe geworden und 
ich will heute noch danach leben: 
 Alles, was ihr tut mit Worten oder mit Werken, das tut alles im Namen
des Herrn Jesus 
und dankt Gott, dem Vater durch ihn. Kolosser 3,17

Herzliche Grüße allen Oasis, von Cosima. 

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

76, Weiblich

  Engagiert

Chatadmin

Beiträge: 471

Re: Einzel-Gebet-Infos

von Cosima am 03.01.2017 13:43

Hallo, an alle, die Einzelgebet wünschen, 

heute Abend, Dienstag, dem 3.Januar 2017 kann ich nicht in den Chat kommen.
Dafür würde ich morgen, am Mittwoch, den 4. Januar zur Verfügung stehen zum Gebet.
Danke für euer Verständnis. Bitte meldet euch per PN bei mir.
Herzliche Grüße von Cosima.
 

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

76, Weiblich

  Engagiert

Chatadmin

Beiträge: 471

Re: Oase (37) Fürchte dich nicht, denn ich bin bei dir und will dich erretten ... Jeremia 1,8

von Cosima am 30.12.2016 23:02


Ja, hier im Süden ist es auch kalt geworden. 
Kirschbaum.jpg

Sogar der Kirschbaum war voll Rauhreif am Morgen. Aber die Sonne kam dann doch durch.
Es ist Winter - da gehört Kälte dazu. Auch wenn ich die Wärme des Sommers lieber mag, hat der

Winter auch seinen Wert und auch seine Schönheit. 

Wer christliche Songs gerne mag, kann sich diese mal anhören: 

https://m.youtube.com/watch?v=iy2K_qsIdS4

https://m.youtube.com/watch?v=842scylMZEs
https://m.youtube.com/watch?v=3S0onn6X3kU

Liebe Gretel, schön dass du uns besucht hast in der Oase. 
Ich freue mich, wenn wir dich wieder öfter sehen. 

Jetzt grüße ich euch und wünsche allen Oasis und stillen Mitlesern,
einen guten letzten Tag im Jahr 2016 und für das Jahr 2017 einen
super Start, aber vor allen Dingen Gottes Segen für alle Tage des Neuen Jahres!
Eure Cosima. 



 

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

76, Weiblich

  Engagiert

Chatadmin

Beiträge: 471

Re: Oase (36) Gottes Liebe zu uns beweist sich darin, dass ... / Römer 5, 6 ff.

von Cosima am 28.12.2016 20:17


Nochmal einen lieben Gruß an alle Oasis!

Ja, Cleo ich bin noch im Süden, erst nächstes Jahr gehts heimwärts...
Und hier sind die Nächte zwar auch kalt, aber am Tag lockt die Sonne 
nach draußen und es ist macht Spaß zu laufen. 
Rebland.jpg
Hier gibt es einen feinen Wein...

Das Foto ist dir wieder so gut gelungen, Solana...man friert, wenn man es anschaut....
Ich werde mir gleich eine Tasse heiße Milch mit Honig machen, das liebe ich am Abend. 

Wenn Ihr wollt, könnt Ihr euch das Lied anhören, von einem meiner Schwiegersöhne: 
https://www.youtube.com/watch?v=PkoJaplnKmU&feature=youtu.be

Langsam geht das Jahr zu Ende...und ich freue mich auf das Neue Jahr.
Ich nehme jeden Tag aus Gottes Händen und bin ihm dankbar, dass ER mich führt und leitet.
Das wünsche ich auch euch, Geborgensein in Gottes Händen,
eure Cosima.

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

76, Weiblich

  Engagiert

Chatadmin

Beiträge: 471

Re: Oase (36) Gottes Liebe zu uns beweist sich darin, dass ... / Römer 5, 6 ff.

von Cosima am 27.12.2016 22:08


Einen lieben Gruß auch von mir an alle, die hier in der Oase lesen. 
Danke auch dir, liebe Cleo für dein Erzählen und auch dir liebe Burgen,
für deine Worte.  

Heute habe ich bei herrlichem Wetter einen Spaziergang gemacht und da
ist mir dieser Busch aufgefallen, Ende Dezember strahlen seine roten Früchte
und ich hatte Freude darüber:

Busch.jpg  Im Hintergrund am Berghang die Weinberge, 
es war einfach schön, hier zu laufen und die Sonne zu genießen.

Für die Weihnachtstage bin ich auch sehr dankbar. Der Gottesdienst war auch bei uns ein wunderbares
Erlebnis. Das Thema war: "Die größte Liebesgeschichte aller Zeiten!" 
Ja, Cleo, da können wir wirklich dankbar sein, dass wir im Frieden das Fest feiern konnten und
dass es uns so gut geht. Lob und Dank sei Gott dafür, es ist sein Geschenk an uns, weil ER ein 
Liebesgeschichte mit jedem von uns begonnen hat, wenn wir uns darauf einlassen und diese Liebe 
erwidern. 
Liebe Grüße allen Oasis und auch den stillen Mitlesern, 
eure Cosima.
 

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

76, Weiblich

  Engagiert

Chatadmin

Beiträge: 471

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

von Cosima am 25.12.2016 13:31

                christmas-1038367__340.jpg

         Jauchzet dem HERRN, alle Welt! Dienet dem HERRN mit Freuden,
                  kommt vor sein Angesicht mit Frohlocken! Psalm 100, 1b+2

Die Geburt unseres Herrn Jesus Christus, die die Welt verändert hat, die uns gerettet hat aus Verlorenheit,
aus Schuld und Angst und Hoffnungslosigkeit, dieses Wunder der Menschwerdung Gottes, löst in meinem Herzen

so viel Freude aus, die auch aus diesem Psalm zu mir spricht. Freude? das kann man nicht einfach machen. Freude
muss im Herzen beginnen. Dazu braucht es erst, dass alles ausgeräumt wird, was Freude hindern könnte. Aber oft
halten wir fest an den Dingen, die uns belasten und die Freude rauben.
Darüber möchten wir heute Abend gern mit euch nachdenken und austauschen.

Wir laden alle Hauskreis-Teilnehmer ein,

heute Abend am Sonntag, den 25. Dezember 2016 um 20:30 Uhr in den Chatraum "Hauskreis-Miteinander". 

Wir freuen uns auf euch,
eure Chestnut und Cosima. 

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

76, Weiblich

  Engagiert

Chatadmin

Beiträge: 471

Re: Oase (36) Gottes Liebe zu uns beweist sich darin, dass ... / Römer 5, 6 ff.

von Cosima am 22.12.2016 23:51

Liebe Oasis, vorweihnachtliche Grüße möchte ich euch hier weiter geben.
Ich freue mich sehr auf das Fest der Geburt unseres Herrn! ER lebt und 
ist mitten unter uns, damals wie heute. Dafür bin ich so dankbar. 

Danke für euer Erzählen, liebe Cleo und Burgen, danke liebe Lighty, das du 
uns an deinem Erleben teilhaben lässt, darüber freue ich mich sehr. 

Liebe Solana: Deine Brownies! Da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen!
Ich kann mir vorstellen, dass du deinen Sohn mit deiner Back-Begeisterung
angesteckt hast. 
Ich habe hier bei meiner Tochter auch gebacken: ganz einfache Stollen, nach 
meinem Spezialrezept. Für mich backe ich die nicht mehr, aber hier gibt es 
genug Abnehmer... da hat mich auch die Backlust gepackt....

Jetzt sitzen wir jeden Abend um den Adventkranz, es wird gesungen, vorgelesen,
gespielt und viel erzählt. In den Adventwochen gibt es kein TV, das ist so erholsam.
Heute Abend hat mir mein jüngster Enkelsohn noch ein neues Spiel gelernt: "Auf 
Achse- das Spiel um Brummis, Frachten und Moneten!" Da musste man mit kleinen
Lastern durch Deutschland, Schweiz, Österreich, Holland fahren und immer neue 
Strecken ausprobieren, mit verschiedenen Ladungen und da konnte man gut verdienen.
Er hat natürlich gewonnen...aber ich war auch nicht schlecht...hat jedenfalls mächtig
Spaß gemacht. Das spielen wir sicher nochmal. 

Und den Weihnachtsbaum haben die beiden Jüngsten gestern auch schon mit ihrem 
Vater geholt und dann dürften sie ihn schmücken...naja - die Mama hätte das ein
bisschen anders gemacht, aber die Jungs hatten Freude daran.

               Weihnachtsbaum_Steinis.jpg

In der Vorfreude auf das Weihnachtsfest grüße ich euch alle, 
eure Cosima.
 

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  47  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite