Suche nach Beiträgen von Cosima

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  52  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 518 Ergebnisse:


Cosima
Administrator

77, Weiblich

  fester Bestandteil

Chatadmin

Beiträge: 518

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

von Cosima am 13.01.2018 18:06


                  Jordeanquelle.jpg   
                                              Die Jordanquelle in Israel 

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
Offenbarung 21,6 (L)



Wonach haben wir Durst? Womit stillen wir unseren Durst? Unseren Lebenshunger? Was bezahlen wir dafür? 
In der Jahreslosung für 2018 wird uns ein Angebot gemacht, dass unser Durst gestillt wird - umsonst!

Wir wollen zusammen überlegen, wonach wir Verlangen haben, wie stillen wir dieses Verlangen? Welche 
Quellen suchen wir, um diesen Durst zu löschen? 

Herzliche Einladung an alle Hauskreis-Teilnehmer, wir treffen uns wie immer, 

morgen, am Sonntag, den 14. Januar 2018 um 20:30 Uhr im Chatraum "Hauskreis-Miteinander". 

Wir freuen uns auf die Gespräche mit euch, 
Chestnut und Cosima.



Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

77, Weiblich

  fester Bestandteil

Chatadmin

Beiträge: 518

Re: Oase (42) Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer - Sacharja 9,9

von Cosima am 11.01.2018 19:43

Hallo liebe Oasis, 
auch wenn Ihr nicht schreibt, seid herzlich gegrüßt, alle, die hier lesen. 

Heute hat mich der Vers von Arno Pötzsch in der Losung auch sehr angesprochen. 
Jesus kam für uns in die Welt, um jeden die Möglichkeit zu geben, frei zu werden vcon 
aller Schuld umd in Freiheit mit Freude im Herzen zu leben. Dafür ist er gestorben, um 
uns freizukaufen. ER hat es für UNS getan! 

Und heute grüße ich euch mit der Jahreslosung, die uns anbietet das Quellwasser im 
Wort Gottes zu schöpfen, um Tag ein und Tag aus den Lebensdurst zu stillen. 
Dafür bin ich so froh und dankbar. 

Herzliche Grüße und Gottes Segen 
wünscht euch Cosima.


Offenbarung_216.jpg

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

77, Weiblich

  fester Bestandteil

Chatadmin

Beiträge: 518

Re: Oase (42) Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer - Sacharja 9,9

von Cosima am 24.12.2017 20:57

Liebe Oasis, 
nun ist schon wieder der 4. Advent. 
Vier kerzen brennen!

4_Advent_2017.jpg

Und heute feiern wir die Geburt unseres Herrn Jesus Christus. 
Seit vielen Jahren habe ich jetzt das erste Mal wieder die kleine Krippe aufgebaut, nicht so kunstvoll, wie mein 
Mann das immer gemacht hat, aber es hat mir Freude bereitet, denn zwei meiner erwachsenen Enkelkinder sind
bei mir zu Besuch und die haben als kleine Kinder gerne damit gespielt....
                                                             Heiliger_Abend_2017.jpg
                           Und sie kamen eilend und fanden beide, Maria und Josef, dazu das Kind in der Krippe liegen. Lukas 2,16

Die Engel kamen eilend, liefen mit ihren Schafen, mitten in der Nacht, nach Bethlehem, denn Engel hatten ihnen verkündet: 
          Fürchtet euch nicht! Siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird. Lukas 2,10

Diese groiße Freude ist auch uns widerfahren. Heute noch rufen uns die Engel zu: "Fürchte dich nicht! Jesus lebt für dich!" 
Dafür bin ich sehr dankbar, dass diese Freude heute genauso real ist, wie damals, als die Engel sie verkündet haben. 

Nachher gehen wir in die Christvesper um mit allen Gläubigen zu singen und zu beten: 

 Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden bei den Menschen seines Wohlgefallens. Lukas 2,14



Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

77, Weiblich

  fester Bestandteil

Chatadmin

Beiträge: 518

Re: Oase (42) Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer - Sacharja 9,9

von Cosima am 17.12.2017 14:57

3Advent_2017.jpg

Liebe Oasis! 
Drei Kerzen brennen heute schon! Ich grüße euch alle, auch die stillen Mitleser
und wünsche euch einen gesegneten 3. Advent-Sonntag und eine Woche bis
zum Heiligen Abend, in der die Vorfreude auf die Geburt des Jesus-Kindes 
eure Herzen erfüllt. Ich freue mich darauf, denn es ist jedes Jahr wieder ein
Fest der erwartungvollen Freude, egal, ob ich allein bin, mit der Familie feire
oder mit Freunden. Dieses Jesus Kind, das als Erwachsener für mich gestorben
ist, hat mein Leben so sehr verändert - ich bin durch IHN eine glückliche Frau
geworden und für dieses Geschenk bedanke ich mich am Heiligen Abend. 

Liebe Gretel, schön, dass du wieder mal bei uns vorbei geschaut hast. 
Auch allen anderen, die mal reinschauen - auch ohne etwas Geschriebenes zu
hinterlassen, seid herzlich gegrüßt und habt eine gesegnete restliche Adventzeit! 
Eure Cosima.

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

77, Weiblich

  fester Bestandteil

Chatadmin

Beiträge: 518

Re: Oase (42) Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer - Sacharja 9,9

von Cosima am 10.12.2017 15:02

Hallo liebe Oasis!

Hier erstmal mein Gruß zum 2. Advent: 

2_Advent_2017.jpg

Mein kleiner Enkelsohn, der mit seinen Eltern diese Nacht bei mir übernachtet hat, 
durfte die Kerzen dann ausblasen. Vorher ist er mit seinen Autos um den Kranz 
herum gefahren. Die Engel haben ihm auch Freude gemacht und sie sind alle ganz 
geblieben....

Ja, Burgen, die Not der Kinder in der dritten Welt, die tut mir auch weh. Mein Mann und 
ich, wir haben immer versucht, Hilfe zu leisten, hatten Patenkinder oder unterstützten 
ganz regelmäßig Projekte, die Kindern zu Gute kamen. Das tue ich heute noch. 
Vielleicht erinnert Ihr euch an eine Userin, die eine zeitlang auch Mitarbieterin war, ihr
Nick war "Bücherwurm". Sie ist Missionarin in Lima/Peru und betreut dort Kinder, die sie 
liebt und denen sie hilft. Und auch sie ist dankbar für Unterstützung. 
Doch auch in unserem reichen Land, gibt es Kindernot. 

Ja, Friedrich von Bodelschwingh hat Recht: "Wir müssen uns besinnen, um etwas zu tun,
Elend zu lindern..."  

Danke liebe Solana für die schönen Aufnahmen. Ein bisschen Sonne hatten wir heute Vormittag 
auch, aber jetzt schneit es wieder.   Winter.jpg

Adventliche Grüße von Cosima.


Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

77, Weiblich

  fester Bestandteil

Chatadmin

Beiträge: 518

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

von Cosima am 09.12.2017 21:47

                                   Freiheit.jpg
                                           Und wo der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit. 2. Kor.3,17b                    


Er hat mich gesandt, den Elenden gute Botschaft zu bringen, die zerbrochenen Herzen zu verbinden,
zu verkündigen den Gefangenen die Freiheit, den Gebundenen, dass sie frei und ledig sein sollen...
Jesaja 61,1b LUT


Über dem Kapitel 61 des Buches Jesaja steht in meiner Bibel (SLT) die Überschrift: 
Der Messias offenbart seine Sendung. 
In Lukas 4, 21 sagt Jesus dazu auch: Heute ist dieses Wort der Schrift erfüllt vor euren Ohren.
Jesus kam zu uns auf die Erde um uns die Freiheit zu schenken. Freiheit? Von was müssen wir befreit werden?
Was bindet uns? 
Dieses kleine Bild oben, das habe ich gemalt, weil wir in den "Tagen der Stille", an denen ich teilgenommen habe, 
ausdrücken sollten, was wir empfinden, ohne Worte. 
Was müssen wir loslassen, um frei zu sein? Darüber wollen wir uns miteinander Gedanken machen, wenn wir uns treffen, 
morgen Abend, 

am Sonntag, den 10. Dezember 2017 um 20:30 Uhr im Chatraum "Hauskreis-Miteinander" . 

Alle Hauskreis-Teilnehmer sind herzlich eingeladen, 
wir freuen uns auf euch, 

Chestnut und Cosima.

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

77, Weiblich

  fester Bestandteil

Chatadmin

Beiträge: 518

Re: Oase (42) Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer - Sacharja 9,9

von Cosima am 03.12.2017 20:29


Hallo liebe Oasis!
Lange war ich nicht in der Oase - aber ich habe gelesen und mich gefreut, dass Burgen 
so treu hier schreibt und uns auch die Tageslosung bringt! Vielen Dank liebe Burgen. 

Heute will ich einen kleinen Adventgruß hier lassen - und ich hoffe, dass ich wieder
öfter Zeit haben werde, um hier zu schreiben um euch zu grüßen. 


1Advent_2017.jpg

Habt eine gute und gesegnete Adventzeit, eure Cosima.

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

77, Weiblich

  fester Bestandteil

Chatadmin

Beiträge: 518

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

von Cosima am 25.11.2017 23:10

                      Der_gute_Hirte.jpg
                Ausgedrückte Liebe: Geborgen in den Armen des guten Hirten!

Wir haben erkannt, dass Gott uns liebt, und wir vertrauen fest auf diese Liebe. Gott ist Liebe,
und wer in dieser Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm. 1. Johannes 4,16 HFA


Gibt es jemanden, der sich nicht nach Liebe sehnt? Gott ist Liebe und aus Liebe hat ER die
Menschen – uns – geschaffen. Wir sind nach seinem Abbild geformt und ER hat die Liebe
in unser Herz ausgegossen (Römer 5,5)als wir JA zu ihm gesagt haben. Und doch geben wir
diese Liebe oft nicht weiter – wollen selbst geliebt werden, aber es fällt uns schwer, diese
Liebe zu leben.
Als ich diesen Vers heute im Lehrtext der Losungen gelesen habe, hat das so einfach
geklungen: Ich habe diese Liebe erkannt, weil ich Gott kennen gelernt habe, durch Jesus
Christus! Aber es nützt gar nichts, wenn ich sie erkannt habe, sie aber nicht in meinem
Alltag umsetze.
Darüber möchten wir mit euch im Hauskreis nachdenken und austauschen.
Dazu laden wir alle Hauskreisteilnehmer herzlich ein,

 

am Sonntag, den 29. November 2017 um 20:30 Uhr in den Chatraum „Hauskreis-Miteinander".

Wir freuen uns auf euch
Chestnut und Cosima.

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

77, Weiblich

  fester Bestandteil

Chatadmin

Beiträge: 518

Re: Hauskreis-Miteinander aktuell

von Cosima am 04.11.2017 19:50




Schafe.jpg
Auch die Schafe in Griechenland haben einen Hirten - der sie auf gute Weide führt und sie betreut.



Meine Schafe hören auf meine Stimme; ich kenne sie, und sie folgen mir. Ihnen gebe ich das ewige
Leben,
und sie werden niemals umkommen. Keiner kann sie aus meiner Hand reißen. Joh. 10:27+28 HFA


Jesus Christus ist der gute Hirte, wir gehören zu ihm, folgen ihm nach. Kennen wir seine Stimme? Hören wir
auf das, was er will, oder suchen wir uns unsere eigenen Weideplätze? 
Mich hat die Zusage getröstet, dass niemand mich aus seiner Hand reißen kann, wenn ich in seiner Nähe 
bleibe, immer wieder umkehre, sobald ich seine Stimme nicht mehr höre. 
Darüber wollen wir nachdenken, wie wir das im Alltag umsetzen können, damit nichts und niemand uns 
aus seiner Hand reißen kann. 

Alle Hauskreisteilnehmer sind eingeladen, wir treffen uns 

am Sonntag, den 5. November 2017 um 20:30 Uhr im Chatraum "Hauskreis-Miteinander". 


Wir freuen uns auf den Austausch mit euch, 
Andreas, Chestnut und Cosima.

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten

Cosima
Administrator

77, Weiblich

  fester Bestandteil

Chatadmin

Beiträge: 518

Re: Einzel-Gebet-Infos

von Cosima am 24.10.2017 19:28


Hallo, an alle die Einzel-Gebet wünschen!

Zur Zeit komme ich am Dienstag nur in den Chat, wenn jemand sich per PN 
bei mir anmeldet. 
Ich bin auch am Donnerstag-Abend im Chat. Bitte auch da vorher anmelden,
wenn Gebet gewünscht wird. 

Herzliche Grüße von Cosima.

Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Antworten
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  52  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite