Der Hl. Geist im Lk-Ev

1  |  2  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Andreas

70, male

  Motiviert

Posts: 279

Der Hl. Geist im Lk-Ev

from Andreas on 02/17/2021 10:17 PM

Eine Traumreise mit dem Heilige Geist?

Ich liege gemütlich auf einer Wiese und entspanne mich.

Plötzlich hüllt mich etwas ein.

Ich bin eingehüllt von Geborgenheit.

Ich nehme mich wahr wie nie zuvor.

Da ist nicht nur mein Körper, sondern viel mehr:

Eine ganze Welt in mir –
eine Welt die harmonisch und stimmig ist.

Ich bin ganz bei mir.

Lk 1,15 Denn er wird groß sein vor dem Herrn. Wein und berauschende Getränke wird er nicht trinken und schon vom Mutterleib an wird er vom Heiligen Geist erfüllt sein.


Ich höre eine Stimme aus mir heraus:
Spürst Du jetzt gerade etwas von Deiner Größe?
Glaube daran und handle danach.
Wenn Du klein von Dir denkst, dann hast Du unseren Vater nicht erkannt.
Dann bist Du von allem Möglichen berauscht, aber nicht vom Seinem Geist.

Für Gott gibt es keine hoffnungslosen Fälle. Wo wir am Ende sind, weiß Seine Liebe immer noch einen Weg.

Reply

Andreas

70, male

  Motiviert

Posts: 279

Re: Der Hl. Geist im Lk-Ev

from Andreas on 02/18/2021 08:47 PM

Lk 1,17 Er wird ihm mit dem Geist und mit der Kraft des Elija vorangehen, um die Herzen der Väter den Kindern zuzuwenden und die Ungehorsamen zu gerechter Gesinnung zu führen und so das Volk für den Herrn bereit zu machen.

Unser Vater will Dich aussenden.
Dazu brauchst Du Selbstvertrauen.
Spürst Du jetzt gerade etwas von Deiner Stärke?
Nicht Du bist der Starke, sondern unser Vater.
Er ermöglicht Dir stark zu sein.
Du hast keine Ausrede, dass Du nicht Menschen von Ihm begeistern kannst.

Für Gott gibt es keine hoffnungslosen Fälle. Wo wir am Ende sind, weiß Seine Liebe immer noch einen Weg.

Reply

Andreas

70, male

  Motiviert

Posts: 279

Re: Der Hl. Geist im Lk-Ev

from Andreas on 02/19/2021 10:42 PM

 Lk 1,35 Der Engel antwortete ihr: Heiliger Geist wird über dich kommen und Kraft des Höchsten wird dich überschatten. Deshalb wird auch das Kind heilig und Sohn Gottes genannt werden.

Auch Du bist ein Kind Gottes.
Lass Dich von mir führen und leiten.
Spürst Du jetzt gerade etwas von meiner Gegenwart?
Wenn Du Dich auf mich einlässt, dann bist Du auf dem sicheren Weg.

Für Gott gibt es keine hoffnungslosen Fälle. Wo wir am Ende sind, weiß Seine Liebe immer noch einen Weg.

Reply

Andreas

70, male

  Motiviert

Posts: 279

Re: Der Hl. Geist im Lk-Ev

from Andreas on 02/20/2021 08:54 PM

Lk 1,41 Und es geschah, als Elisabet den Gruß Marias hörte, hüpfte das Kind in ihrem Leib. Da wurde Elisabet vom Heiligen Geist erfüllt

Erkennst Du, wo Dir Gott begegnet?
Oft im Alltag und ganz unerwartet.
Spürst Du jetzt gerade große Freude in Dir, weil Er Dir nahe ist?
Durch diese Freude, kannst Du mich leichter erkennen und verstehen.

Für Gott gibt es keine hoffnungslosen Fälle. Wo wir am Ende sind, weiß Seine Liebe immer noch einen Weg.

Reply

Andreas

70, male

  Motiviert

Posts: 279

Re: Der Hl. Geist im Lk-Ev

from Andreas on 02/21/2021 06:52 PM

Lk 1,47 und mein Geist jubelt über Gott, meinen Retter.

Durch meine Freude, die Dich ganz durchdringt, jubelt Dein Herz.
Spürst Du jetzt gerade diesen Jubel in Dir?

Ein Jubel, der Dich die Wahrheit erkennen lässt:
Gott ist auch Dein Retter, auf den Du allzeit vertrauen darfst.

Für Gott gibt es keine hoffnungslosen Fälle. Wo wir am Ende sind, weiß Seine Liebe immer noch einen Weg.

Reply

Andreas

70, male

  Motiviert

Posts: 279

Re: Der Hl. Geist im Lk-Ev

from Andreas on 02/22/2021 09:20 PM

Lk 1,67 Sein Vater Zacharias wurde vom Heiligen Geist erfüllt und begann prophetisch zu reden:

Prophetisch Reden bedeutet, die geistliche Wirklichkeit erkannt zu haben.
Spürst Du jetzt gerade diese Wirklichkeit?
Mit ihr beginnt das wahre Leben - das Leben in Fülle, nach dem Du Dich sehnst.

Für Gott gibt es keine hoffnungslosen Fälle. Wo wir am Ende sind, weiß Seine Liebe immer noch einen Weg.

Reply

Andreas

70, male

  Motiviert

Posts: 279

Re: Der Hl. Geist im Lk-Ev

from Andreas on 02/23/2021 08:52 PM

Lk 1,80 Das Kind wuchs heran und wurde stark im Geist. Und es lebte in der Wüste bis zu dem Tag, an dem es seinen Auftrag für Israel erhielt.

Damit Du Deinen Auftrag erfüllen kannst, brauchst Du eine Zeit der Vorbereitung:
Stille, Zurückgezogenheit, um aufmerksam auf mich zu lauschen.
Spürst Du jetzt gerade, was ich Dir nicht in Worten sagen kann?
Die Zeit der Vorbereitung kann manchmal schwer sein, aber sie eröffnet Dir eine ganz neue Tiefe.

Für Gott gibt es keine hoffnungslosen Fälle. Wo wir am Ende sind, weiß Seine Liebe immer noch einen Weg.

Reply

Andreas

70, male

  Motiviert

Posts: 279

Re: Der Hl. Geist im Lk-Ev

from Andreas on 02/24/2021 08:30 PM

Lk 2,25 Und siehe, in Jerusalem lebte ein Mann namens Simeon. Dieser Mann war gerecht und fromm und wartete auf den Trost Israels und der Heilige Geist ruhte auf ihm.

Möchtest Du gerecht und fromm leben?
Also ganz in persönlicher Verbindung mit unserem Vater.
Suchst Du Seinen Trost?
Spürt Du jetzt gerade, wonach Du Dich sehnst?
Wenn Du wirklich nach all dem verlangst, dann kann ich zu Dir kommen.

Für Gott gibt es keine hoffnungslosen Fälle. Wo wir am Ende sind, weiß Seine Liebe immer noch einen Weg.

Reply

Andreas

70, male

  Motiviert

Posts: 279

Re: Der Hl. Geist im Lk-Ev

from Andreas on 02/25/2021 09:53 PM

Lk 2,26 Vom Heiligen Geist war ihm offenbart worden, er werde den Tod nicht schauen, ehe er den Christus des Herrn gesehen habe.

Hast Du Deinen Bruder Jesus täglich vor Augen?
Dann lebst Du wirklich.
Spüre jetzt gerade, wie sich wirkliches Leben anfühlt.
Leben mit dem Vater, mit Jesus und mit mir.

Für Gott gibt es keine hoffnungslosen Fälle. Wo wir am Ende sind, weiß Seine Liebe immer noch einen Weg.

Reply

Andreas

70, male

  Motiviert

Posts: 279

Re: Der Hl. Geist im Lk-Ev

from Andreas on 02/26/2021 09:25 PM

Lk 2,27 Er wurde vom Geist in den Tempel geführt; und als die Eltern das Kind Jesus herein brachten, um mit ihm zu tun, was nach dem Gesetz üblich war,

Lässt Du Dich von mir führen?
Ich kenne den Weg, der Dir Zuversicht und Freude schenken kann.
Was tust Du, weil es Vorschrift ist und was aus eigener Einsicht?
Hältst Du an Deinen Einsichten fest, oder bist Du auch bereit zum Umdenken?
Spüre jetzt gerade, wohin ich Dich führen will.

Für Gott gibt es keine hoffnungslosen Fälle. Wo wir am Ende sind, weiß Seine Liebe immer noch einen Weg.

Reply
1  |  2  |  »  |  Last

« Back to forum