Bibelklar

Erste Seite  |  «  |  1  ...  21  |  22  |  23  |  24  |  25  ...  27  |  »  |  Letzte [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Pal

60, Männlich

  Urgestein

Beiträge: 2498

Re: Bibelklar

von Pal am 23.05.2018 19:38

Danke für deine Tipps, liebe Cleo!
Ich habe aber extra erwähnt, das es Jeremia war und nicht "Gott", ich aber trotzdem den Vergleich wage, weil der Geist Gottes diese Gefühle und Aussagen in Jeremia hinein gelegt hat. Oder etwa nicht?

Und so auch bei Jesus, weshalb ich ja hinterfrug: Weint denn Gott? Waren das nicht (nur) Tränen eines schwachen, menschgewordenen Heilandes?

Danke für dein Feedback!

Antworten

Pal

60, Männlich

  Urgestein

Beiträge: 2498

Re: Bibelklar

von Pal am 27.05.2018 16:23

Ungültige Verheißungen bei Torheit! 1.Teil

Wie törichte Jungfrauen die göttlichen Verheißungen, durch ihr eigenes Verschulden, zunichte machen.

Antworten

Pal

60, Männlich

  Urgestein

Beiträge: 2498

Re: Bibelklar

von Pal am 27.05.2018 18:23

Welch eine Verantwortung der Weichenstellung habe ich!
Denn nur bei den klugen Jungfrauen werden sämtliche Verheißungen ihre vollste Gültigkeit haben und dementsprechend kraftvoll wirksam sein.

Antworten

Pal

60, Männlich

  Urgestein

Beiträge: 2498

Re: Bibelklar

von Pal am 01.07.2018 08:33

hierbei geht es um folgendes:

Bei seiner Gottesbegegnung erhielt der reiche Jüngling die traurige Wahrheit seines Unvermögens.
Keinerlei "Ego-selbst" wird Gott jemals wohlgefallen, sondern einzig und allein Jesus in uns!

Antworten

Pal

60, Männlich

  Urgestein

Beiträge: 2498

Re: Bibelklar

von Pal am 02.07.2018 18:47

Gott selbst muß das bewirken, wozu ich gar nicht fähig bin.
Insbsondere im Bezug auf die notwendige 1.Liebe.

Antworten

Pal

60, Männlich

  Urgestein

Beiträge: 2498

Re: Bibelklar

von Pal am 08.07.2018 13:03

Vergebung oder Vergeltung - Leben oder Tod

Antworten

Pal

60, Männlich

  Urgestein

Beiträge: 2498

Re: Bibelklar

von Pal am 28.07.2018 17:52

Gebe ich dem furchterregenden Gott das Geschenk meiner Liebe?
Jesus selbst war nicht der "Nehmer", sondern der "Geber aller Geber"!
Welches Christentum führe ich?

Antworten

Pal

60, Männlich

  Urgestein

Beiträge: 2498

Re: Bibelklar

von Pal am 15.08.2018 11:59

hier etwas neues =>

Göttliches vs. menschliches bei der Entrückung

Antworten

Pal

60, Männlich

  Urgestein

Beiträge: 2498

Re: Bibelklar

von Pal am 18.08.2018 10:55

Nur kluge Jungfrauen sind die Entrückung wert, weil Jesus in ihnen lebendig am Wirken ist =>

Antworten

Pal

60, Männlich

  Urgestein

Beiträge: 2498

Re: Bibelklar

von Pal am 19.08.2018 21:28

Was meint ihr zu dem folgenden Video?
seht ihr das auch so, oder meint ihr, ich täusche mich darin? -
Für mich ist es dann überaus tragisch, das die bereits vor der Entrückung Verstorbenen "törichten Jungfrauen", eben keine solche güldene Gelegenheit zur Umkehr mehr haben, wie ihre Kolleginnen, die im Moment der Entrückung am Leben sind und es somit leibhaftig durchleiden, was es heißt zurück zu bleiben.
Die bereits Gestorbenen Törichten können sich davon nicht mehr bekehren. Wohl aber die Lebenden (Törichten).
Was meint ihr dazu? Denkt ihr so ähnlich? - Oder?

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  ...  21  |  22  |  23  |  24  |  25  ...  27  |  »  |  Letzte

« zurück zum Forum