"Wir sind durch Jesus Tod am Kreuz gerettet." - Wo steht das in der Bibel?

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


geli
Deleted user

Re: "Wir sind durch Jesus Tod am Kreuz gerettet." - Wo steht das in der Bibel?

from geli on 01/19/2022 10:40 PM

JeanS: Wer das kirchendogmatisch unbelastet liest, kommt doch nie auf die Idee, dass Paulus die Kreuzigung Gottes Sohnes Jesus mit dem eigentlichen Heilsplanes Gottes bezüglich der Verlorenen Schafe des Hauses Israel in Verbindung bringt. Denn allen mündigen Christen ist doch klar, dass in der Nachfolge Jesus Christus im getreulichen Umsetzen seiner Lehren, Erlösung vom Bösen, geistliche Verbundenheit mit Vater und Sohn erfahrbar wird

Doch, ich komme sehr wohl auf die Idee, dass der Tod Jesu (auch) für die verlorenen Schafe des Hauses Israel in Verbindung steht.
Unsere Erlösung - sowohl Israel als auch der Heiden - geschieht durch sein Sterben am Kreuz.

Durch diese Verbundenheit dürfen/können wir natürlich auch seine Lehre umsetzen, und durch diese Verbundenheit werden wir "umgestaltet" in sein Bild, wie es Paulus ausdrückt. 

Durch diese Verbundenheit sind wir "Reben" am "Weinstock", so verdeutlicht es Jesus seinen Jüngern.

Aber das Erste kommt nicht vor dem Zweiten - zuerst die Erlösung und Wiedergeburt durch seine Vergebung, die wir durch sein Blut und sein Sterben  haben können, und dann kommt es dazu, dass wir ihn hören und tun, was er uns sagt.

Erlösung durch Glauben, und aus Glauben folgen dann die Werke - Jakobus beschreibt es sehr gut.


Reply

Theophilus

44, male

  Motiviert

Posts: 159

Re: "Wir sind durch Jesus Tod am Kreuz gerettet." - Wo steht das in der Bibel?

from Theophilus on 01/20/2022 04:06 AM

frank:

Du schreibst:

Wenn ich die Schlachter und die Elberfelder vergleiche sehe ich da einen Unterschied = hätte ich es sonst eingestellt?

Welchen Unterschied siehst du? Bzw. worauf wolltest Du mit deiner eigentlichen Frage…

in welcher Übersetzung steht, das wir (!) ein für allemal geheiligt sind?

…hinaus?

Jesaja 35,6 dann wird der Lahme springen wie ein Hirsch und die Zunge des Stummen lobsingen; denn es werden Wasser in der Wüste hervorbrechen und Ströme in der Einöde

Reply

frank
Deleted user

Re: "Wir sind durch Jesus Tod am Kreuz gerettet." - Wo steht das in der Bibel?

from frank on 01/20/2022 01:33 PM

Du hast meine Frage doch schon beantwortet (am 18.01.2022 05:55)


10 Durch diesen Willen sind wir geheiligt durch das ein für alle Mal geschehene Opfer des Leibes Jesu Christi.
(Elberfelder 2003 = hier ist die Einmaligkeit "ein für alle Mal" - bezogen auf das Opfer Jesu Christ


10 Aufgrund dieses Willens sind wir geheiligt durch die Opferung des Leibes Jesu Christi, [und zwar] ein für alle Mal.
(Schlachter 2000 = hier wird die Einmaligkeit auf unsere Heiligkeit bezogen)

Siehst du da keinen Unterschied?

Reply Edited on 01/20/2022 01:53 PM.

Burgen
Deleted user

Re: "Wir sind durch Jesus Tod am Kreuz gerettet." - Wo steht das in der Bibel?

from Burgen on 01/20/2022 02:21 PM


frank: 10 Durch diesen Willen sind wir geheiligt durch das ein für alle Mal geschehene Opfer des Leibes Jesu Christi. (Elberfelder 2003 = hier ist die Einmaligkeit "ein für alle Mal" - bezogen auf das Opfer Jesu Christ
10 Aufgrund dieses Willens sind wir geheiligt durch die Opferung des Leibes Jesu Christi, [und zwar] ein für alle Mal. (Schlachter 2000 = hier wird die Einmaligkeit auf unsere Heiligkeit bezogen)


Ich sehe das eher so, dass der Schwerpunkt darauf liegt, dass das Opfer Jesu uns einfürallemal gilt. 
Und aufgrund dessen sind wir geheiligt - es war sein Wille uns zu heiligen, uns in sein Reich zu ziehen. 

Dieses Opfer wird niemals wiederholt werden. Es ist einmal geschehen. Jeder Mensch hat nun die Möglichkeit ... 


Reply

frank
Deleted user

Re: "Wir sind durch Jesus Tod am Kreuz gerettet." - Wo steht das in der Bibel?

from frank on 01/20/2022 02:36 PM

Da bist du bei der Auslegung = darfst du gern, aber beide Übersetzungen sind unterschiedlich und haben unterschiedliche Bewertungen

Was du dann daraus machst, ist deine Entscheidung

Reply

Burgen
Deleted user

Re: "Wir sind durch Jesus Tod am Kreuz gerettet." - Wo steht das in der Bibel?

from Burgen on 01/20/2022 02:47 PM



Ja, mag sein, dass die Übersetzungen unterschiedliche Schwerpunkt haben. 

Es ist für mich kein Widerspruch. Da ist es ganz gut, auch andere Übersetzungen mit heranzuziehen. 

Ich will dir ja nicht widersprechen, jedoch hat jedes Übersetzerteam seine eigene Sichtweise. 

Die Amerikaner ziehen deshalb oft die Amlified Bibel mit heran, bei uns oft die HfA Übersetzung. 

Das macht es alles nicht einfacher und manch eine Bibel sieht dann jweils einem Malbuch oder Klausurheft ähnlich. 

 


Reply

frank
Deleted user

Re: "Wir sind durch Jesus Tod am Kreuz gerettet." - Wo steht das in der Bibel?

from frank on 01/21/2022 11:37 AM

Burgen - die Frage war, ob ich da Unterschiede sehe = die sehe ich, und habe ich auch oben noch einmal herausgehoben.

Du hattest mal geschrieben, dass du deine eigene Bibel seit fünfzig Jahren hast.  Also wirst du auch seit fünfzig Jahren die Entwicklung mitbekommen haben.
Gewiss hat jede Bibel einen bestimmten theologischen Hintergrund und übersetzt entsprechend - als ich mit meiner Schlachter Übersetzung in einer landeskirchlichen Gemeinschaft an der Bibelarbeit teilnahm (vor kanpp fünfzig Jahren) da war oftmals Unverständnis bei einigen Übersetzungspassagen da, weil alle anderen nicht nur die Luther hatten, sondern auch über Predigt, Bibelarbeit, Literatur - "lutherisch" dachten und lebten.

Früher konnte man anhand der Bibel-Übersetzung auch die Glaubensform sehen, welche der andere hatte. In den ersten christlichen Internetforen, die entstanden, was das auch leicht erkennbar.

Heutzutage kann man problemlos alle möglichen Übersetzungen kaufen, oder online einsehen und sich somit seine Meinung selber bilden - das entspricht unserem modernem Zeitgeist und dessen Bedürfnis nach persönlicher Freiheit und Eigenständigkeit.

Was mir - bei allem Recht auf Eigenständigkeit - dabei fehlt, ist der Wille, das Interesse und das Bedürfnis zu ergründen, warum eine Übersetzung genau so übersetzt, wie sie übersetzt = übrig bleibt bei vielen nur die Abwahl dessen, was nicht der eigenen Sichtweise entspricht, die dabei oftmals gar nicht begründet wird.

Ich selber arbeite auch mit vielen Übersetzungen, habe aber eine kleine Grundlage solcher, auf deren Sprachwahl und Sprachform ich dann selber aufbaue. 

und um zum obigen zurückzukehren: so sehr ich auch die Verwendung des Textus Rezeptus bei der Schlachter 2000 begrüße - sie bleibt sie dennoch immer noch innerhalb des reformierten Zweiges (dem Schlachter selbst angehörte) und wenn sie mit den anderen TR-Übersetzungen verglichen wird (Luther21, Jantzen, FBÜ...) dann ist so einiges daran hinterfragbar

Reply

Burgen
Deleted user

Re: "Wir sind durch Jesus Tod am Kreuz gerettet." - Wo steht das in der Bibel?

from Burgen on 01/21/2022 02:18 PM

frank:Übersetzungen verglichen wird (Luther21, Jantzen, FBÜ...) dann ist so einiges daran hinterfragbar

Luther21? Da habe wohl einiges verpasst? 

Ich lese zwar immer mal die eine oder andere Bibel, manchmal auch zwei oder drei nebeneinander, um besser verstehen zu können. Aber das mit reformiert usw. geht an mir vorbei. 

Meine Senfkornbibel, ja, das war schön, als die Augen das noch gut im Bus oder so lesen konnten. 
Zu der Zeit verstand ich noch gaaanz viel gar nicht. Mein Verlangen jedoch war groß. 

Und schätzungsweise geht es hier im Forum etlichen Lesern ähnlich. 
Und ja, ich habe auch etliche Treffen mit anderen Christen besucht oder gehörte dazu. 
Beieindruckt aber hatte mich eine alte Frau. Warum? Sie betete Bibelworte!
Das klang ganz anders als die anderen Gebete derer, die mit am selben Tisch saßen. 

Gerne zB las ich damals die Jerusalemer Bibel, die Brunsübertragung Bibel, und dann Luther 84. 
Sie ist immer noch meine Lieblingsbibel, auch wegen des Kettenregisters. Die Luther 17 liegt mir nicht so. 
Ja, dann eben die Schlachter 2000, Elberfelder natürlich, auch die Studienbibel dazu. Und ein paar andere. 

Jede Bibel hat im eigenen Glaubensleben seine oder ihre Zeit.
Letztlich ist alles, auch die Bibelübersetzungen, Stückwerk. 

Ist doch schön, dass wir uns hier so friedlich miteinander austauschen können. 
Obwohl jeder mit Jesus an einer anderen Stelle gerade ist.... 


Reply

frank
Deleted user

Re: "Wir sind durch Jesus Tod am Kreuz gerettet." - Wo steht das in der Bibel?

from frank on 01/21/2022 02:25 PM

Luther21 ist das Produkt eines Schweizer Verlages, die Luther 12 (auf Basis des TR) zu revidieren. Eine Zeitlang lief diese Übersetzung unter "Neue Luther Bibel" aber das wurde dann untersagt.


Burgen - ich weis nicht was du von mir willst = was willst du mir mit deinen Texten sage?
Es ging um die Unterschiede eines Textes - auf was willst du hinaus?

um was es mir geht, habe ich im Text über deinem letzten geschrieben. 

Reply Edited on 01/21/2022 02:28 PM.

Burgen
Deleted user

Re: "Wir sind durch Jesus Tod am Kreuz gerettet." - Wo steht das in der Bibel?

from Burgen on 01/21/2022 03:30 PM



Ich will nichts von dir. Habe nur auf deine geschriebenen Worte geantwortet, meine Gedanken dazu ebenfalls in Worte gekleidet. 

Also lasse ich es im Diskussionsforum auf deine Beiträge zu reagieren. 

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  »  |  Last

« Back to forum