Wo ist die Bundeslade?

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Nicknick
Deleted user

Re: Wo ist die Bundeslade?

from Nicknick on 04/13/2014 08:07 PM

Hallo Cleopatra

die Bibel hat viele Gleichnisse und vieles wurde auch mit mehreren Deutungen geschrieben.

Die Menschen kannten damals keine Radioaktivität oder Strom  aber gegeben hat es doch . Wenn es blitzte glaubte man an den Zorn Gottes. Wer würde so etwas heute noch behaupten? Wir wissen alle das es sich um elektrische Spannungen, Ladungen, Entladungen  handelt .
Warum sollte die  Bundelslade nicht ein Gefäß gewesen sein in dem wichtige geheimnisvolle Dinge aufbewahrt wurden die von der Konstruktion her unter Strom bzw. Hochspannung war?  
Auch ICH glaube an die Bibel und warum sollte meine Vermutung das die Lade eiin vermutlich  leicht radioaktives Gefäß  oder ein Stromkasten war  so ausgeschlossen sein ? 
Für mich deuten viele Hinweise wie das tragen von spezielllen Handschuhen und Stiefeln , Kopfbedeckungen  und weiteres oder auch das Sterben nach dem Anfassen das es um einen evlt. möglichen Stromkasten handelt. Das ist  mein Glaube entnommen aus der Bibel was die Lade angeht. Das du anderer Meinung bist das mag sein, aber woher willst du wissen das ich doch nicht recht haben könnte?
Wie sollte man damals sonst Strom , Radioaktivität und weiteres beschreiben wenn man es nicht gekannt hat ? Man beschrieb die Lade aus der damaligen  Erkenntnis und Sicht von dem was man kannte. Als man später versuchte so ein Teil zu rekonstruieren stellte man auch Strommspannungen fest. Wieso soll das so abwägig damals gewesen sein ? Physik  und Chemie gab es von Anfang  an , nur die Menschheit konnte sie niicht richtig einsetzen oder was damit anfangen . Deshalb könnte die Bundeslade auch eine ganz andere Bedeutung haben als das was WIR momentan alle zu glauben meinen

die 10 gebote wurden auf eine Tafel geschrieben. Es ergibt keinen Sinn diese Tafel in einem verschlossenen Kasten aufzubewahren. Immerhin sollte die Gebote verbreitet werden und nicht unter Verschluss stehen.  Deshalb kann ich mir vorstellen das was ganz anderes mit der Bundeslade gemeint ist als das was hier so gedacht wird. Ich selbst weiß es noch nicht was es damit auf sich hat. Jedoch kann ich mir vom Sinn her nicht darunter vorstellen das  die Gebote unter Verschluss stehen sollten. Gott hat sie Moses  auf einer Tafel oder  Stein eingraviert. Mit dem unter Verschluss ergibt keinen logischen und vernünftigen Sinn

mal kurz noch gefragt: Ist es wichtig zu wissen wo diese Bundeslade ist? Wenn ja , warum ?
Wird der Glaube dadurch erst gefestigt?


 

Reply Edited on 04/13/2014 08:24 PM.

tefila
Deleted user

Re: Wo ist die Bundeslade?

from tefila on 04/13/2014 08:39 PM

Nein, meine Frage hatte mit "Glauben festigen wollen" nichts zu tun. Ich wollte einfach eine Wissenslücke stopfen.

Reply

Nicknick
Deleted user

Re: Wo ist die Bundeslade?

from Nicknick on 04/13/2014 08:41 PM

danke für deine Antwort tefila

ja mir geht es manchmal auch so 

Reply

Cleopatra
Admin

38, female

  Urgestein

Forenleitung

Posts: 5188

Re: Wo ist die Bundeslade?

from Cleopatra on 04/14/2014 07:44 AM

Hallo Nicknick,

welche Bedeutung in der Stiftshütte welche genauen Anweisungen hatten, das wäre bestimmt auch ein sehr spannendes Thema.
Auch die Kleiderordnung ist sehr interessant, weil vieles ja eben (bibliche) Gründe hatte.
Die Stiefel habe ich bis jetzt in der Bibel allerdings noch nicht gefunden

Im Grunde genommen kann sehr vieles möglich sein, denn du schreibst ja selbst, dass die Menschen damals vieles noch nicht kannten, wie zB Strom und Co.

Aber wenn ich zB lese, aus welchem Grund bestimmte "Theorien" geschrieben wurden, dann bin ich schon sehr vorsichtig.
Und wenn dann ein Text, der geschrieben wurde, um zu "beweisen, dass die Wunder keine waren und dass Gott daher nicht exestiert", hier als Argumentation genommen wird, dann werde ich erst recht hellhörig
Denn viele Leser kennen die biblischen Bedeutungen vielleicht garnicht und könnten daher verunsichert werden.

Aber wie gesagt- die Bedeutung der einzelnen Themen rund um die Stiftshütte sind ein anderes Thema. Wer da Interesse hat, kann ja sehr gerne einen eigenen Thread aufmachen.

Lg Cleo

Die Bibelverse sollen meine Meinung bilden, nicht begründen
Zitate im Forum, wenn nicht anders vermerkt, aus der rev.Elberfelder

Reply

pausenclown
Deleted user

Re: Wo ist die Bundeslade?

from pausenclown on 04/14/2014 11:59 AM

Hi,


nach den jüdischen Überlieferung, Gerama, Talmud, wurde sie vermutlich mit weiteren Gegenstände, unter König Josia in den Tempelberg versteckt.


Pausenclown   

Reply

tefila
Deleted user

Re: Wo ist die Bundeslade?

from tefila on 04/14/2014 04:14 PM

Danke,  pausenclown für die Ergänzung.

Reply

Christof
Deleted user

Re: Wo ist die Bundeslade?

from Christof on 04/15/2014 08:01 AM

Warum sollte die Bundelslade nicht ein Gefäß gewesen sein in dem wichtige geheimnisvolle Dinge aufbewahrt wurden die von der Konstruktion her unter Strom bzw. Hochspannung war?

Lieber Nicknick,

mit der Annahme von Hochspannung und Radioaktivität ließen sich schon einige Phänomene begründen, aber wie steht es mit dem Aufstauen des Wassers bei der Jordanüberquerung?
Ich denke, dass Gott mit der Bundeslade Kräfte genutzt hat, die wir heute nur erahnen können, aber noch unbekannt sind.

Über deb Verbleib der Lade kann ich leider auch nur Vermutungen anstellen. Ein Verbleib innerhalb des Tempelberges in einem Versteck, erscheint mir hier noch am wahrscheinlichsten. Aber seis drum, wenn Gott die Lade nicht mehr benutzt, ist ihre Funktion und damit ihre Bedeutung ja auch sehr geschrumpft.

In Liebe
Christof

Reply

Greg

-, male

  fester Bestandteil

Posts: 707

Re: Wo ist die Bundeslade?

from Greg on 05/28/2014 09:33 AM

Nachdem der amerikanische Archäologe Dr. Jones die Bundeslade vor den nazis gerettet hat, befindet sie sich in einer kiste in einem Lager irgend wo in der wüste von nevada.

Ich bin eine fröhliche Knackwurst! 

Reply

marjo
Deleted user

Re: Wo ist die Bundeslade?

from marjo on 05/28/2014 09:40 AM

 

Greg schrieb: Nachdem der amerikanische Archäologe Dr. Jones die Bundeslade vor den nazis gerettet hat, befindet sie sich in einer kiste in einem Lager irgend wo in der wüste von nevada

Deine Kenntniss über erfolgreiche Spielfilme ist beeindruckend.

Reply Edited on 05/28/2014 09:41 AM.

Greg

-, male

  fester Bestandteil

Posts: 707

Re: Wo ist die Bundeslade?

from Greg on 06/03/2014 10:59 AM

Meine erkenntnisse über erfolglose filme ist noch beeindruckender. Oder eher bedrückend.

Ich bin eine fröhliche Knackwurst! 

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  »  |  Last

« Back to forum