Tageslese (12) Es soll mir eine Freude sein, ihnen Gutes zu tun : Jeremia 32

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 3709

Re: Tageslese (12) Es soll mir eine Freude sein, ihnen Gutes zu tun : Jeremia 32

from Burgen on 02/19/2021 09:03 AM



HERR, du hast angefangen, deinem Knecht zu offenbaren deine Herrlichkeit und deine starke Hand. * 5.Mose 3,24 

Gott wollte kundtun, was der herrliche Reichtum dieses Geheimnisses unter den Völkern ist, 

nämlich Christus in euch, die Hoffnung der Herrlichkeit. * Kolosser 1,27 


Kl: Römer 7,14-25a 
Bl: Lukas  9,57-62  


Du wirst dein herrlich Werk vollenden, der du der Welten Heil und Richter bist; 
du wirst der Menschheit Jammer wenden, so dunkel jetzt dein Weg, o Heilger ist. 
Drum hört der Glaub nie auf, zu dir zu flehn; du tust doch über Bitten und Verstehn. 
(Karl Heinrich von Bogatzky/Albert Knapp)  



Joh 6,35 Jesus spricht: 

ICH BIN das Brot des Lebens; wer zu mir kommt, wird nicht hungern, 
und wer an mich glaubt, wird nimmermehr dürsten. 

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 3709

Re: Tageslese (12) Es soll mir eine Freude sein, ihnen Gutes zu tun : Jeremia 32

from Burgen on 02/20/2021 08:33 AM



Der HERR erlöste sie, weil er sie liebte und Erbarmen mit ihnen hatte. 
Er nahm sie auf und trug sie allezeit von alters her. * Jesaja 63,9 

Wenn er das verlorene Schaf gefunden hat, so legt er sich's auf die Schultern vor Freude. * Lukas 15,5 


Kl: Sacharja 7,2-13  
Bl: Lukas    10,1-16  


Ohn dich wir hätten keinen, der uns hier trägt und hält. 
Wir aber sind die Deinen vom Anbeginn der Welt. 
Du bist der große Treue im Leben und im Tod. 
Wir bergen uns aufs Neue in dir, du unser Gott! 
(BG: Arno Pötzsch)   



Joh 6,35 Jesus spricht: 

ICH BIN das Brot des Lebens; wer zu mir kommt, wird nicht hungern, 
und wer an mich glaubt, wird nimmermehr dürsten. 

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 3709

Re: Tageslese (12) Es soll mir eine Freude sein, ihnen Gutes zu tun : Jeremia 32

from Burgen on 02/21/2021 08:54 AM



1.Sonntag der Passionszeit - Invokavit 

(Er ruft mich an, darum will ich ihn erhören. Psalm 91,5) 


Dazu ist erschienen der Sohn Gottes, dass er die Werke des Teufels zerstöre. 1.Johannes 3,8b 

Ev: Matthäus 4,1-11 
Ep: Hebräer  4,14-16 
AT: 1.Mose   3,1-19 (20-24) 
Pr: Johannes 13,21-30            Bl: Psalm 10 

LOSUNG 

Du hast vorzeiten die Erde gegründet, und die Himmel sind deiner Hände Werk. Psalm 102,26 

Jesus Christus wird euch auch fest machen bis ans Ende. 1.Korinthern1,8 


Es danken dir die Himmelsheer, o Herrscher aller Thronen; 
und die auf Erden, Luft und Meer in deinem Schatten wohnen, 
die preisen deine Schöpfermacht, die alles also wohl bedacht. 
Gebt unserm Gott die Ehre! (Johann Jakob Schütz)  


Joh 6,35 Jesus spricht: 

ICH BIN das Brot des Lebens; wer zu mir kommt, wird nicht hungern, 
und wer an mich glaubt, wird nimmermehr dürsten. 

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 3709

Re: Tageslese (12) Es soll mir eine Freude sein, ihnen Gutes zu tun : Jeremia 32

from Burgen on 02/21/2021 08:55 AM



1.Sonntag der Passionszeit - Invokavit 

(Er ruft mich an, darum will ich ihn erhören. Psalm 91,5) 


Dazu ist erschienen der Sohn Gottes, dass er die Werke des Teufels zerstöre. 1.Johannes 3,8b 

Ev: Matthäus 4,1-11 
Ep: Hebräer  4,14-16 
AT: 1.Mose   3,1-19 (20-24) 
Pr: Johannes 13,21-30            Bl: Psalm 10 

LOSUNG 

Du hast vorzeiten die Erde gegründet, und die Himmel sind deiner Hände Werk. Psalm 102,26 

Jesus Christus wird euch auch fest machen bis ans Ende. 1.Korinthern1,8 


Es danken dir die Himmelsheer, o Herrscher aller Thronen; 
und die auf Erden, Luft und Meer in deinem Schatten wohnen, 
die preisen deine Schöpfermacht, die alles also wohl bedacht. 
Gebt unserm Gott die Ehre! (Johann Jakob Schütz)  


Joh 6,35 Jesus spricht: 

ICH BIN das Brot des Lebens; wer zu mir kommt, wird nicht hungern, 
und wer an mich glaubt, wird nimmermehr dürsten. 

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 3709

Re: Tageslese (12) Es soll mir eine Freude sein, ihnen Gutes zu tun : Jeremia 32

from Burgen on 02/22/2021 09:39 AM



Hanna betete: HERR Zebaoth, wirst du das Elend deiner Magd ansehen und an mich gedenken
und deiner Magd nicht vergessen? * 1.Samuel 1,11 

Maria sprach: Meine Seele erhebt den Herrn, und mein Geist freuet sich Gottes, meines Heilandes; 
denn er hat die Niedrigkeit seiner Magd angesehen. * Lukas 1,46-48  


Kl: 2.Thessalonicher 3,1-5 
Bl:     Lukas 10, 17-24  


Schauender Gott, wo findest du mich? 
Hörender Gott, wie höre ich dich? 

Durch all meine Fragen gehst du mir nach und hältst behutsam die Sehnsucht wach. 

Du bist ein Gott, der mich anschaut. 
Du bist die Liebe, die Würde gibt. 
Du bist ein Gott, der mich achtet. 
Du bist die Mutter, die liebt. (Susanne Brandt) 



Joh 6,35 Jesus spricht: 

ICH BIN das Brot des Lebens; wer zu mir kommt, wird nicht hungern, 
und wer an mich glaubt, wird nimmermehr dürsten. 

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 3709

Re: Tageslese (12) Es soll mir eine Freude sein, ihnen Gutes zu tun : Jeremia 32

from Burgen on 02/23/2021 08:27 AM



Ich hörte die Stimme des Herrn, wie er sprach: Wen soll ich senden? Wer will unser Bote sein?  * Jesaja 6,8   
Ich aber sprach: Hier bin ich, sende mich!   

So sind wir nun Botschafter an Christi statt, denn Gott ermahnt durch uns; 
so bitten wir nun an Christi statt: Lasst euch versöhnen mit Gott!  * 2.Korinther 5,20  


Kl: Hiob     1,1-22 
Bl: Lukas 10,38-42 


Herr, sende mich wie deine Jünger, und gehe du mir selbst voran. 
Ich will dir folgen, will bei dir bleiben und dir treu sein; 
gib du mir Kraft. (Otmar Schulz) 

~~~ 
Letztens fuhren wir mit Straßenbahn und Bus in die Stadtregion.
Plötzlich fiel mir auf, dass jede Bushaltestelle ein Plakat hatte auf dem Sprüche der Bibel stehen.

Genau wie oben der Lehrtext zum Losungswort:
"Lasst euch versöhnen mit Gott!"  2.Korinther 5,20 

Das ganze Stadtteilgebiet hatte jeweils unterschiedliche Bibelsprüche an den Haltestellen.
Finanziert und durchgeführt vom christlichen Plakatmissionsdienst. 



Joh 6,35 Jesus spricht: 

ICH BIN das Brot des Lebens; wer zu mir kommt, wird nicht hungern, 
und wer an mich glaubt, wird nimmermehr dürsten. 

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 3709

Re: Tageslese (12) Es soll mir eine Freude sein, ihnen Gutes zu tun : Jeremia 32

from Burgen on 02/24/2021 08:10 AM



Ihr sollt Brot die Fülle haben und sollt sicher in eurem Lande wohnen. * 3.Mose 26,5 

Sie aßen alle und wurden satt und sammelten auf, was an Brocken übrig blieb, zwölf Körbe voll. * Matthäus 14,20 


Kl: 5.Mose  8,11-18 
Bl: Lukas  10,38-42 


Der Geschmack des geteilten Brotes hat nicht seinesgleichen. (Antoine de Saint-Exupery) 

Joh 6,35 Jesus spricht: 

ICH BIN das Brot des Lebens; wer zu mir kommt, wird nicht hungern, 
und wer an mich glaubt, wird nimmermehr dürsten. 

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 3709

Re: Tageslese (12) Es soll mir eine Freude sein, ihnen Gutes zu tun : Jeremia 32

from Burgen on 02/25/2021 09:17 AM



Du bist mein Schutz und meine Zuflucht, mein Heiland, 
der du mir hilfst vor Gewalt. * 2.Samuel 22,3 

Ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, 
weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch irgendeine andere
Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die  in  Christus Jesus ist, unserem Herrn. 
* Römer 8,38-39 


Kl: Jakobus 4,1-10 
Bl: Lukas    11,1-4  

Auf meinen lieben Gott trau ich in Angst und Not; 
der kann mich allzeit retten aus Trübsal, Angst und Nöten, 
mein Unglück kann er wenden, steht alls in seinen Händen. 
(Lübeck vor 1603) 



Joh 6,35 Jesus spricht: 

ICH BIN das Brot des Lebens; wer zu mir kommt, wird nicht hungern, 
und wer an mich glaubt, wird nimmermehr dürsten. 

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 3709

Re: Tageslese (12) Es soll mir eine Freude sein, ihnen Gutes zu tun : Jeremia 32

from Burgen on 02/26/2021 09:12 AM



Siehe: Der die Berge gemacht und den Wind geschaffen hat, der dem Menschen sagt, was er im Sinne hat - 

er heißt "HERR, Gott Zebaoth". * Amos 4,13 


Jesus betet: 
Ich habe deinen Namen [Abba, Vater] den Menschen offenbart, die du mir aus der Welt gegeben hast. 

Sie waren dein und du hast sie mir gegeben, und sie haben dein Wort bewahrt. 

Nun wissen sie, dass alles, was du mir gegeben hast, von dir kommt. * Johannes 17,6-7 


Kl: Hebräer 2,11-18 
Bl: Lukas    11,5-13  


Ach mein Gott, [Abba,Vater] wie wunderbar nimmt dich meine Seele wahr. 
Drücke stets in meinen Sinn, wer du bist und was ich bin. [dein geliebt Sohn,Tochter] 
(BG:Joachim Neander)  



Joh 6,35 Jesus spricht: 

ICH BIN das Brot des Lebens; wer zu mir kommt, wird nicht hungern, 
und wer an mich glaubt, wird nimmermehr dürsten. 

Reply Edited on 02/26/2021 09:15 AM.

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 3709

Re: Tageslese (12) Es soll mir eine Freude sein, ihnen Gutes zu tun : Jeremia 32

from Burgen on 02/27/2021 09:19 AM



Wie ein Adler ausführt seine Jünger und über ihnen schwebt, breitete der HERR seine Fittiche aus und nahm sein Volk und trug es auf seinen Flügeln. * 5.Mose 32,11 

Der Friede Gottes, der höher ist als alle Vernunft, wird eure Herzen und Sinne in Christus Jesus bewahren. * Philipper 4,7  


Kl: Römer  6,12-18 
Bl: Lukas  11,14-28 


Wie ein Adler sein Gefieder über seine Jungen streckt, 
also hat auch hin und wieder mich des Höchsten Arm bedeckt, alsobald im Mutterleibe,
da er mir mein Wesen gab und das Leben, das ich hab und noch diese Stunde treibe. 
Alles Ding währt seine Zeit, Gottes Lieb in Ewigkeit. (Paul Gerhardt) 





Joh 6,35 Jesus spricht: 

ICH BIN das Brot des Lebens; wer zu mir kommt, wird nicht hungern, 
und wer an mich glaubt, wird nimmermehr dürsten. 

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  »  |  Last

« Back to forum