was macht eine Persönlichkeit aus - z.B. Mensch . Hund usw. Gott 1.Mose 1-3

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Burgen

-, Weiblich

  fester Bestandteil

Beiträge: 884

was macht eine Persönlichkeit aus - z.B. Mensch . Hund usw. Gott 1.Mose 1-3

von Burgen am 02.05.2018 14:05


Hallöchen liebe Foris, 

die Themenwahl zeugt sicherlich von einem Reizthema.
Dahinter steht die Aussage vieler Menschen, dass Tiere keine Seele haben, sie also keine Persönlichkeit haben oder sind.

Diese Einstellung wird von den meisten Christen ebenso vertreten. Und wird damit begründet, dass der Mensch zum Ebenbild
Gottes geschaffen wurde. Und neutestamentlich sagt die Schrift, dass wir als Christen in das Ebenbild Jesus verwandelt werden sollen.
Das ist die Bestimmung eines jeden Christen - Jesus immer ähnlicher zu werden.

Nun ist es ja so, dass es unter den Menschen keiner wie der andere ist.
Je mehr wie im Alltag mit den unterschiedlichsten Tieren konfrontiert werden,
ist festzustellen, dass jedes Tier seine eigene Persönlichkeit ist.
Das ist unabhängig von den Instinkten. Die haben Menschen auch. Nur oft nicht so fein abgestimmt wie zB ein Wal oder Wolf.

Als die Bilder damals von Fukushima damals gezeigt wurden, konnte beobachtet werden,
dass ein Hund sich mit einem anderen zusammentat und ihn beschützte und versorgte.
Die Bilder damals gingen um die Fernsehstationen und Internet.

Was also macht Persönlichkeit aus? Die menschliche Persönlichkeit.
Ich denke, dass die Tiere unmittelbarer mit Gott verbunden sind.
Beim Sterben stellen sie das Fressen ein und ziehen sich zurück.

Der Mensch hingegen hat die Möglichkeit speziell zu denken, lernen und Entscheidungen zu treffen.
Entweder mit Gott, Jesus, zu kommunizieren oder nicht.
Das mag ein gravierender Unterschied zwischen Mensch und Tier sein.  

Der Mensch hat eine Aufgabe von Gott bekommen, nämlich die Erde zu bebauen und für Natur und Tiere zu sorgen.
Nicht auszubeuten, was der Mensch meist am besten kann, weil ihm ua der Respekt fehlt.
Das hat sich von der Zeit der Vertrei ung bis heute  icht wesentlich geändert.

Die Ur-Völker lebten noch lange in dieser Einstellung der Natur und gegenüber der Tierwelt.
Und das hat ihnen bis in unsere Zeit hinein das Leben gekostet.
Viele sind ausradiert worden, andere sind zerbrochen worden.  
Ich denke, dass diese Menschen anders gestrickt waren als wir heutigen, die der letzten ca 300 Jahre eingeschlossen.

Was aber nicht bedeutet, dass die Menschen des alten Bunde die besseren Menschen waren.
Ganz bestimmt nicht. Jedoch wurden in den ersten drei Kapiteln die Grundlagen dargestellt, wie Gott sich das
Zusammensein mit den Menschen gedacht hatte.

Gruss
Burgen


 

Sei getreu bis an den Tod, so will ich dir die Krone des Lebens geben. Offb 2,10 b
Ich will, HERR hilf!  

Antworten

Cleopatra
Administrator

32, Weiblich

  Urgestein

Forenleitung

Beiträge: 2760

Re: was macht eine Persönlichkeit aus - z.B. Mensch . Hund usw. Gott 1.Mose 1-3

von Cleopatra am 03.05.2018 07:46

Oh ja, Tiere haben Persönlichkeit, das sehe ich jeden Tag bei meinen Tieren, aber eben auch im Treffen mit anderen Hundebesitzern.

Da macht nicht nur die Erziehung etwas aus, die Tiere sind alle ganz unterschiedlich.

Ich denke, dass Tiere auch eine eigene Persönlichkeit haben, auf jeden Fall.

Aber was uns Menschen von den Tieren unterscheidet ist unter anderem: Das Tier hat Instinkte. Der Mensch aber ist in der Lage, sich zusammenzureißen.

Lg Cleo

Die Bibelverse sollen meine Meinung bilden, nicht begründen
Zitate im Forum, wenn nicht anders vermerkt, aus der rev.Elberfelder

Antworten

« zurück zum Forum