Gebet für einen Bundeskanzler nach Gottes Wahl

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


pray

58, female

  fester Bestandteil

Posts: 671

Gebet für einen Bundeskanzler nach Gottes Wahl

from pray on 04/12/2021 08:12 PM

Ich glaube, wir Christen dürfen nicht das Gebet für die Regierung und womöglich auch für die dieses Jahr anstehende Wahl verpassen. Und wir dürfen
Gott auch um Vergebung für alle widergöttlichen Gesetze und Äußerungen der Politiker jetzt und dennoch um Seinen Segen für unser Land bitten.

 

Ich selber kann mir für Politik Note 6 verpassen, aber ein wenige bekomme ich durch die ERF-Nachrichten morgens im Bad doch mit.

So soll sich wohl innerhalb der nächsten Tage entscheiden, ob Herr Söder von seiner Partei als Kanzlerkandidat aufgestellt werden soll.
Ich fand eben ein interessantes und schönes und mutiges Interview, wo er sich auf die Seite Jesus stellt und nicht nur auf die Seite einer Konfession:
https://www.pro-medienmagazin.de/markus-soeder-jesus-war-wohl-der-groesste-charismatiker-der-weltgeschichte/

Ich hatte auch einen you -tube Beitrag von einem Afd Abgeordneten gesehen, der beim Parteitag tapfer aus der Bibel vorlas - ich hab mich schon darüber gefreut, aber irgendwie kam mir dieser "Auftritt" unangemessen vor. Ich bin die Letzte, die sagen würde, dass wir unseren Glauben verheimlichen sollen, aber es muss angemessen sein. Mir kam die starre Rede des Afd Mannes sehr belehrend vor, weniger aus dem Herzen. Wenn ich mich irre, möge Gott ihn den anderen Hörern mehr gefallen lassen.

Daher will ich die nächsten Tage eifrig Gott bitten, dass SEIN Wille geschieht hinsichtlich der Wahl. Amen
Vielleicht mögt ihr auch mit beten.

Reply

Cleopatra
Admin

35, female

  Urgestein

Forenleitung

Posts: 4349

Re: Gebet für einen Bundeskanzler nach Gottes Wahl

from Cleopatra on 04/13/2021 07:46 AM

Ich finde es auch total wichtig, für die Regierung zu beten, das wird ja auch in der Bibel gesagt. 

Dabei ist es aber auch wichtig, dass wir uns nicht zu leicht irreführen lassen, wenn zB mal ein Politiker zu eigenen Zwecken die Bibel zitiert, ansonsten in seiner Rede aber unlogisch argumentiert oder das Verhalten nicht biblisch ist.
Es klingt zwar hart und ist auch nicht auf bestimmte Personen gerichtet, aber auch Satan hat in der Wüste die Bibel zitiert und biblisch versucht, zu eigenen Zwecken zu argumentieren.

Wir sollten einfach immer wachsam sein und uns nicht zu leicht irreführen lassen und das schreibe ich extra nicht politisch, sondern allgemein auf jedes Thema hin, aber eben auch auf eigenen Umgang mit Gehörtem.

Das Interview von Herrn Söder klingt für mich gut, er hatte schonmal ein Interview zu diesem Thema gehalten.
Es ist schön, zu sehen, wenn jemand Jesus kennt.

Ja, in der Welt passiert so viel Schlimmes, es ist so wichtig, dass wir dranbleiben und beten.

Liebe Grüße, Cleo

Die Bibelverse sollen meine Meinung bilden, nicht begründen
Zitate im Forum, wenn nicht anders vermerkt, aus der rev.Elberfelder

Reply Edited on 04/13/2021 07:48 AM.

« Back to forum