Hallo! Wir sind die Mitarbeiter von Glaube-Community!

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Cosima
Admin

78, female

  fester Bestandteil

Chatadmin

Posts: 668

Hallo! Wir sind die Mitarbeiter von Glaube-Community!

from Cosima on 03/15/2014 02:55 PM


Nun sind schon 5 Jahre vergangen, seid wir diese Vorstellung gepostet haben. 
Einiges hat sich seitdem verändert. Ich werde versuchen, alles auf den heutigen 
Stand zu bringen. 


Das Team von Glaube-Community freut sich, dass Ihr euch hier angemeldet habt.

Wir Mitarbeiter wollen uns in diesem Thread vorstellen, damit Ihr wisst, wer sich hinter dem jeweiligen Nick verbirgt.
Uns ist wichtig, dass Ihr spürt, dass wir alle hier sind, weil Gott uns zusammen geführt hat und der Dienst, den wir tun, soll euch und Gott Freude machen und zu seiner Ehre dienen.

Hier nun das Glaube-Community-Team:

Cleopatra hat im Auftrag des Mitarbeiter-Teams und der früheren Betreiberin der Glaube.de-Community, Frau Diana Bauer, die neue Community aufgebaut. Immer in Absprache mit uns allen. Nun hat sie die Leitung der Glaube-Community übernommen. Wir sind ihr dankbar, dass sie sich dafür zur Verfügung gestellt hat und wir werden sie unterstützen und ihr helfen, dass der Dienst dieses Forums und des Chats, zum Segen wird für viele Menschen, die hierher kommen.
Cleopatra ist seit 2006 bei Glaube.de Mitglied und hat sich als Admin bewährt, als sie den Jugendkreis "WayToLife", leitete.  Im Mai 2011 übernahm sie die Leitung des Forums. Dabei hat sie sich bemüht, Zeichen der Liebe, der Offenheit und des Verständnisses zu setzen, immer im Blick auf Jesus Christus. 
Cleo_klein.jpg Cleopatra liebt nicht nur die Arbeit mit Menschen, sie liebt auch Tiere und die Natur, das sieht man auf diesem Foto und dem Profilbild! Sie ist, wie wir in Psalm 1:3 lesen: ..." wie ein Baum, gepflanzt an den Wasserbächen,  der seine Frucht bringt zu seiner Zeit, und seine Blätter verwelken nicht. Und was er macht, das gerät wohl. "

Chestnut ist unsere bewährte Chatleiterin seit Beginn von Glaube-Community. Sie ist seit 2005 bei Glaube.de und seit 2011 als Admin im Chat und auch im Forum präsent. Durch einfühlsame Gespräche dient sie den Menschen und ist auch für Gebete und zur Fürbitte bereit. Mit Cosima zusammen leitet sie den Hauskreis-Miteinander und alle Teilnehmer profitieren von ihrer Bibelkenntnis.
Kastanie.jpg Chestnut (Kastanie) wurzelt tief im Wort Gottes und sie gibt gerne von ihrem Wissen weiter um den Menschen damit helfend zu dienen.

 

Burgold hat die Aufgabe übernommen, Chestnut als Co-Chatleitung zu unterstützen. Sie dienen im Chat, sind da, wenn sie gebreaucht werden "hören"zu, geben Antworten und helfen Probleme zu lösen. Burgold war seit 2003 schon bei Glaube.de und hat dort als Admin den ersten Internet-Hauskreis, zusammen mit Yogie, ins Leben gerufen.  Wer sie kennt, weiß ihre liebenswerte, fröhliche Direktheit zu schätzen und viele nennen sie liebevoll "Burgi". Die Burg ist ihr Wahrzeichen, denn Gott ist für sie zur schützenden Burg geworden, wie es in Psalm 91: 2, steht: Meine Zuversicht und meine Burg, mein Gott, auf den ich hoffe. Dieses Vertrauen in den lebendigen Gott, Jesus Christus, möchte sie weiter geben, in den Begegnungen mit Menschen, die in den Chat kommen. 

Burgold_klein.jpg Burgold liebt Musik, singt in zwei Gospelchören und gibt Gott immer wieder die Ehre, durch Lieder der Liebe und der Anbetung.  In der Bibel fand sie einen Vers, der ihr Herz jubeln ließ, weil sie da feststellte, dass Gott auch singt und mit Gesang über sie (uns) frolockt: Übersetzung der Englische Version von Zefanja 3:17: Der Herr, dein Gott, ist in deiner Mitte, ein Held, der dich rettet, er wird sich über dich mit Wonne freuen, er wird dich durch seine Liebe behüten,  er wird über dich mit lautem Gesang frohlocken.


Papagena war viele Jahren die Leiterin des Fürbitte-Teams. Bei ihr kamen die Gebetsanliegen zusammen, aus dem Forum, aus dem Gebets-Briefkasten und aus aller Welt. Mit dem Ende von Glaube.de, wurde dieser Dienst auch beendet. Nun beantwortet sie Mails und gibt Rat und Hilfe, auch per Telefon und betet für Menschen. Man kann sie per PN anschrieben und um Gebet bitten. Mit Cosima zusammen leitet sie einen wöchentlichen Gebetskreis, in dem für alle dringenden Gebetsanliegen gebetet wird. 
Babette_klein.jpg Papagena liebt ihre Familie und sie lebt engagiert in ihrer Gemeinde. Die Verse 4, 4-6 aus dem Philipperbrief sind ihr zum Lebensmotto geworden: Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage ich: Freuet euch! Eure Güte lasst kund sein allen Menschen! Der Herr ist nahe! Sorgt euch um nichts, sondern in allen Dingen lasst eure Bitten in Gebet und Flehen mit Danksagung vor Gott kundwerden!

Solana ist eine treue und kompetente Mitarbeiterin im Glaube-Community-Team. Ihren Dienst als Foren-Moderatorin nimmt sie hervorragend wahr und mit ihrer Liebe zum Wort Gottes und ihrer feinen Art mit Menschen umzugehen, setzt sie wichtige Zeichen im Forum. Der Psalm 84 ist für sie  wie Balsam geworden, denn er vermittelt ihr "zu Hause" zu sein. Wie der Vers 4 so schön aussagt: "Der Vogel hat ein Haus gefunden und die Schwalbe ein Nest für ihre Jungen!" oder der Vers 11: "Denn ein Tag in deinen Vorhöfen ist besser als sonst tausend." 
Zur Zeit hat Solana um eine Pause für ihren Dienst gebeten, da sie aus familiären Gründen nicht online kommen kann. Wir verstehen das und hoffen, dass sie uns bald wieder dienen kann. Wir wünschen ihr Gottes Segen.

solana.jpg Solana liebt die Natur ist viel mit dem Fahrrad unterwegs und so sind ihr die Verse  Ps. 84, 7 und 8 eine Herzensfreude: Wenn sie durchs dürre Tal ziehen,  wird es ihnen zum Quellgrund, und Frühregen hüllt es in Segen. Sie gehen von einer Kraft zur andern und schauen den wahren Gott in Zion.

 

Cosima ist mein Nick, weil meine Mutter mich so nennen wollte, aber die Familie dagegen war. Erst an ihrer Beerdigung habe ich das erfahren, von ihrer Freundin. Deshalb bin ich seit 2003 die Cosima bei Glaube.de und nun bei Glaube-Community.  Meine Motivation im Internet Gott zu dienen, hängt mit meinerm Handicap zusammen: Ich bin fast taub, höre durch Hörgeräte sehr gut, aber es bleibt ein Ersatz. So bin ich dankbar für den Dienst als Chat-Admin.  Dabei brauche ich das Gehör nicht. Gerne bete ich mit im Gebetskreis und mit Menschen im Einzel-Gebet und große Freude macht mir der Hauskreis-Miteinander, den ich mit Chestnut zusammen leite.

Ich wünsche mir, dass ich die Liebe, die ich von Jesus jeden Tag neu bekomme, durch mein Leben sichtbar wird. Aber ich bin noch weit entfernt davon, diese Agape Liebe richtig zu leben. Doch ich höre nicht auf zu lernen und 1. Korinther 13 hilft mir dabei, z.B. die Verse 4-7: Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf, sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu,
sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles.

cosienkel.jpg Cosima, das bin ich, in meiner große Familie, die ich sehr liebe, hier mit fünf meiner sechzehn Enkelkinder. Auch in meiner Gemeinde und in meinem Freundeskreis bin ich aktiv und sehr dankbar, dass Gott mir dazu die Kraft und Freude täglich schenkt.



Die Liebe gibt nie jemand auf, in jeder Lage vertraut und hofft sie für andere; alles erträgt sie mit großer Geduld. 1.Kor.13:7 GNB

Reply Edited on 05/08/2019 11:30 PM.

« Back to forum