Noch eine neue kleine Studienbibel - NT :-)

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Burgen

-, female

  tragende Säule

Posts: 1150

Noch eine neue kleine Studienbibel - NT :-)

from Burgen on 05/01/2024 05:24 PM



Hallo ihr Lieben, 


heute gingen wir spazieren wo wir vorher noch nie waren und zum Schluss in der Straßenbahn, nach dem Motto: "Zur rechten Zeit am richtigen Ort". Dort auf einem Sitzplatz lagen 2 x ein NT in unterschiedlichen Sprachen und ein Weihnachtsplätzchenbuch. 

Erst dachte ich, o nein und dachte an diese Community. Nahm mir dann aber das NT mit. Es hat superdünne Blätter und ist ua nach uns bekannten Namen übersetzt und ausgearbeitet worden. Eine kleine Taschenstudienbibel, gedruckt in England, zuhause in Anaheim, California von : Living Stream Ministry. Eine Verteilstudienbibel namens Wiedererlangungs-Übersetzung. Der Name klingt hölzern und schmeist die Fantasie an. Jedoch ist der Name gegeben als wie zB Luther Bibel, also dann doch eine ganz normale Namensgebung. Keine Sekte oder so. 2010 die Erste Ausgabe. 

Gerade habe die Webseite aufgerufen und lese im Blog: 
 was ist der menschliche Geist?  https://blog.bibelnfuereuropa.org/was-ist-der-menschliche-geist-der-bibel-nach/ 

::: 

Im laufenden Text kann man gut auf ein angezeigte Wort klicken, welches dann zu der Erklärseite führt. Zurück zum Text geht es dann über die normale Rücktaste. 
Einen Tippfehler möchte ich jedoch mitteilen. Anstatt 2.Tim 4,22 : Der Herr sei mit deinem Geist. Die Gnade sei mit euch. -- Steht nach dem 1. Absatz 2.Tim 2,22 
Ansonsten gefällt mir diese kleine, feine Studienbibel. Möge sein Inhalt und auch der Blog alle Leser segnen. Europa braucht Gottes Segen. 

LG
Burgen 




Darum, ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, es ist alles neu geworden! 

2.Kor 5,17 (Schl 1995) 

In Ihm leben, weben und sind wir! (als wiedergeborene Christen)  


Reply Edited on 05/01/2024 05:25 PM.

Plueschmors

46, male

  Engagiert

Posts: 304

Re: Noch eine neue kleine Studienbibel - NT :-)

from Plueschmors on 05/04/2024 07:21 PM

Hallo liebe Burgen,

Eine kleine Taschenstudienbibel, gedruckt in England, zuhause in Anaheim, California von : Living Stream Ministry.

"Wiedererlangungs-Übersetzung", also die war mir auch noch nicht bekannt. Danke fürs Teilen! Hab ein bißchen herumgegoogelt danach und soll wohl eher sperrig zu lesen sein, weil dort nicht das gute Verständnis im Vordergrung steht, sondern der Wortlaut. Auf Wikipedia findet man auch einige Infos dazu, auch eine Leseprobe (Joh 3,16): "So sehr hat Gott die Welt geliebt, dass Er Seinen einziggeborenen Sohn hingab, damit jeder, der in Ihn hineinglaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe."

"In ihn hineinglauben" klingt in meinen deutschen Ohren irgendwie seltsam. Wie sind Deine Eindrücke beim Lesen sonst? Leider finde ich nichts weiter darüber im Netz, daß ich mal mehr lesen könnte zur Probe.

Liebe Grüße und Segen,
Plueschmors.

"Du, Herr Jesus, bist meine Gerechtigkeit, ich aber bin Deine Sünde. Du hast auf Dich genommen, was mein ist, und mir geschenkt, was Dein ist. Du hast auf Dich genommen, was Du nicht warst, und mir geschenkt, was ich nicht war" (Martin Luther, 1516).

Reply

Burgen

-, female

  tragende Säule

Posts: 1150

Re: Noch eine neue kleine Studienbibel - NT :-)

from Burgen on 05/04/2024 11:56 PM



Hallöchen Plueschmors, 

klickst du oben auf den Link, anschließend den Blog anschauen. 

Die kleinen Einheiten führen dann bei Anklicken auf eine andere Erklärung, und wieder zurück. 

Das NT ist nicht dort abrufbar, nur eben manchmal in den Texten verarbeitet. 

Die Texte sind so ähnlich wie eine Kurzandacht zu betrachten. 

Vielleicht vergleichbar mit der Studienbibel MC Arthur. 

Watchmann Nee war zu meiner Zeit damals populär.
Seine Schriftauslegungen gibt es irgendwo auszudrucken.
Er hatte damals einpaar Bücher geschrieben.   

Auf der obigen Webseite gibt es wohl monatlich einen neuen Blogartikel. 
Die Anmeldung funktioniert jedoch nicht. Vielleicht ruht die Betreuung dort. 
Aber das NT kann man 1 Buch kostenfrei bestellen, sind es mehrere, die man 
selber vereilen will, kosten sie etwas. 

Ja, die Texte sind Wort für Wort direkt aus dem sprachlichen Grundtext übernommen. 
Also nicht geschönt und poliert. Daher teilweise sperrig, vielleicht ursprünglicher 
in der Bedeutung. 

Deswegen führt der obige Link auch zu dem Blog-Artikel bezüglich Mensch- u. Gottesgeist. 

Mit dieser von dir genannten Stelle habe ich kein Problem. 
Üblich ist - an Jesus zu glauben. Deutlicher ist mMn, den GottesGeist in mir zu haben. 
Das ist irgendwie dichter, wir sagen und lesen ja auch, er lebt in mir ... und macht alles neu 
Sie vermischen sich irgendwie - und das wird dort erklärt. 
Nach der Wiedergeburt wird immer mehr, immer öfter, uns besser führen können. 

Es entsteht eine Art Zusammenarbeit von Gott / Jesus und Mensch. ...  
 




Darum, ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, es ist alles neu geworden! 

2.Kor 5,17 (Schl 1995) 

In Ihm leben, weben und sind wir! (als wiedergeborene Christen)  


Reply

Plueschmors

46, male

  Engagiert

Posts: 304

Re: Noch eine neue kleine Studienbibel - NT :-)

from Plueschmors on 05/07/2024 09:47 AM

Hallöchen Burgen,

...klickst du oben auf den Link, anschließend den Blog anschauen.

hab ich ja alles gemacht, aber nicht wirklich viel gefunden. Ich werde wohl auch so eine Bibel in der Straßenbahn finden müssen. Leider gibt es aber keine Straßenbahn mehr in Hamburg .

Watchmann Nee war zu meiner Zeit damals populär.

War mir bisher kein Begriff. China und Christentum ist ja auch erstmal nicht leicht zusammenzubringen .

Ja, die Texte sind Wort für Wort direkt aus dem sprachlichen Grundtext übernommen. Also nicht geschönt und poliert. Daher teilweise sperrig, vielleicht ursprünglicher in der Bedeutung.

Also was man liest, sollte schon auch verstanden werden können, was nützt es sonst, wenn es keiner versteht (vgl. 1.Kor 14)? Dieser Meinung aus Wikipedia ("wir geben zu, dass eine solche Übersetzung manchmal nicht leicht zu lesen oder zu verstehen ist, aber wir sind gezwungen, die leichte Lesbarkeit der tieferen Wahrheit zu opfern") stimme ich also ganz und gar nicht zu. 

Mit dieser von dir genannten Stelle habe ich kein Problem.

Das Wort "hineinglauben" gibt es halt nicht. Das klingt so seltsam wie "hineinwissen". "Hineinleben" gibt es, aber das ist eher negativ konnotiert ("in den Tag hineinleben", also ziellos Müßiggang betreiben).

Liebe Grüße und Segen,
Plueschmors.

"Du, Herr Jesus, bist meine Gerechtigkeit, ich aber bin Deine Sünde. Du hast auf Dich genommen, was mein ist, und mir geschenkt, was Dein ist. Du hast auf Dich genommen, was Du nicht warst, und mir geschenkt, was ich nicht war" (Martin Luther, 1516).

Reply

Burgen

-, female

  tragende Säule

Posts: 1150

Re: Noch eine neue kleine Studienbibel - NT :-)

from Burgen on 05/07/2024 10:43 AM



Hallo plueschmors, 

es wird gesagt, dass es in China ebensoviele Christen wie Kommunisten gibt. In den, glaube 60zigern des letzten Jahrhunderts, gab es große Gemeinden in China. Und auch noch heute gibt es eine riesige Untergrund-Hausgemeinde dort. 
Auf Bibeltv wurde vor einigen Jahren von, nicht opendoors, eine andere Einrichtung, das heute Leben der Hausuntergrundkirchen in, meine 4 Filmen, gezeigt, die das Kreuz als Überschrift hatten. Dieses handelte von einem jungen Mädchen, die eine Offenbarung des Kreuzes hatte, nicht lesen und schreiben konnte, einziges 'Werkzeug' ein Kassettenrecorder und ihre Stimme hatte. Viele ihrer Lieder wurden überall gesungen und vertont. 

Später, als keine Westler mehr einfach so in China hinein durften oder immer damit rechnen mussten, verhaftet zu werden, besonders wenn bei ihnen Bibeln gefunden wurden, lebte die Untergrundkirche jedoch weiter. 

Und auch heute sehen wir, wie die Kirche als solches in Asien wächst und über die Welt verstreut das Evangelium der Gnade Gottes verkündet. 
Du kannest Watchman Nee nicht, weil du ja auch viel jünger bist und anders sozialisiert bist, wage mal zu sagen, ohne dich angreifen zu wollen. Das liegt mir fern. 

Russland hat eine ähnliche 'Bibelgeschichte' wie China. Immer gab und gibt es Männer, die mutig voranschreiten. Jesus ist ja immer derselbe, gestern, heute und morgen auch. In China werden oft Bibeln gedruckt, die dann in die Welt gehen. 

In Frankreich, Voltair meine, war auch total gegen das Christentum - und sein ehemaliges Haus ist die Werkstatt des Bibeldrucks. 

China, Frankreich und Russland weiß ich aus der Vergangenheit aus der Gemeinde und eben von bibeltv Sendungen. 

Mit wiki habe ich nes nicht so, das ist nicht meine erste Nachschauadresse. 

LG 
Burgen 




Darum, ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, es ist alles neu geworden! 

2.Kor 5,17 (Schl 1995) 

In Ihm leben, weben und sind wir! (als wiedergeborene Christen)  


Reply

Burgen

-, female

  tragende Säule

Posts: 1150

Re: Noch eine neue kleine Studienbibel - NT :-)

from Burgen on 05/07/2024 02:20 PM



D. Die Kriegsführung, die für das Abrechnen mit dem geistlichen Feind notwendig ist 
Epheser 6:10-20   

10 [1]Schließlich, [2]seid [3a]gestärkt [4b]im errn und in der [e]Macht Seiner Stärke. 

Zu 10a: 1.Kor 16:13; ... ua vgl.Jos 1,6-7; Hag 2-4 
Zu 10b: Eph4,1 
usw 
10 [3] Dieses Wort hat im Griechischen die gleiche Wurzel wie das Wort für Kraft in Eph 1,19. 
Um mit Gottes Feind fertig zu werden, um gegen die bösen Mächte der Finsternis zu kämpfen, 
müssen wir mit der Größe der Kraft gestärkt werden, die Christus von den Toten auferweckt 
hat und Ihn in den Himmeln, weit über allen bösen Geistern in der in der Luft niedergesetzt hat. ... 

13 Deswegen [1] ergreift die ganze Waffenrüstung Gottes, nachdem ihr alles ausgerichtet 
habt, zu [4d] stehen. 

Zu 13[1] Für die geistliche Kriegsführung brauchen wir die ganze Waffenrüstung Gottes, 
nicht nur einen oder mehrere Teile. Um die ganze Waffenrüstung Gottes zu ergreifen, 
brauchen wir den Leib Christi; einzelne gläubige reichen nicht aus. 

Zu 13[2] In 5,16 heißt es, dass die Tageböse sind. In diesem bösen Zeitalter ist jeder Tag 
ein ein böser Tag, weil Satan, der Böse, jeden Tag am Werk ist. 

Zu 13[3] Widerstehen bedeutet entgegenstehen. Das stehen im Kampf ist wichtig. 

Zu 13[4] Beim Kämpfen müssen wir bis zum Ende stehen. Nachdem wir alles ausgerichtet 
haben, müssen wir immer noch stehen.  

14 Darum steht, [1] eure Lenden [2a] umgürtet mit [3b] Wahrheit und [4] angetan 
mit dem [c] Brustpanzer der [d] Gerechtigkeit 

14 [1] Von diesem Punkt an bis zum Ende von V 16 wird uns beschrieben, 
wie wir stehen müssen. 

15 und die [a] Füße [1] beschuht mit dem [2] festen Fundament des [b] Evangeliums 
des [c] Friedens; 

Zu 15 [a] Jes. 52,7; Röm 10,15 

Zu 15 [1] Wir beschuhen unsere Füße, um unseren Stand in der Schlacht zu stärken. 
Diese Schuhe sind nicht dazu da, einen Weg zu gehen oder einen Lauf zu absolvieren, 
sondern um die Schlacht auszutragen.  

Zu 15 [2] Festes Fundament kann auch mit Bereitschaft wiedergegeben werden 
und bedeutet hier, dass das Evangelium des Friedens gefestigt wurde. 
Christus hat am Kreuz Frieden für uns gemacht, sowohl mit Gott als auch mit dem 
Menschen, und dieser Friede ist zu unserem Evangelium geworden (2, 13-17). 
... Auf diese Weise beschuht, werden wir einen festen Halt haben, damit wir für 
die geistliche Kriegsführung feststehen können. 
Der Friede für solch ein festes Fundament ist auch Christus (2,14)  

18 [1]durch jede art von [2a]Gebet und Flehen, indem ihr zu [b]jeder Zeit im 
[3c]Geist betet und hierzu [4d]wachsam seid in [5]aller Behharrlichkeit und in 
[6]allem Flehen für alle Heiligen.

Zu 18[3] Dies ist unser wiedergeborener Geist, in dem der Geist Gottes wohnt. 
Er kann als der vermengte Geist angesehen werden - der Geist, der unser 
mit Gottes Geist vermengter Geist ist. Im Gebet sollten wir vor allem diesen 
Geist benutzen. 

Zu 18[4] Wir müssen wachsam , auf der Hut sein, um dieses Gebetsleben 
aufrechtzuerhalten. 

18 [5] Um ein Gebetsleben aufrechtzuerhalten, brauchen wir Beharrlichkeit, 
d.h. wir müssen diesem Gebetsleben ständig und ausdauernd Sorge tragen. 

:::: 

So ist dieses ganze NT durchzogen. Eben ähnlich manch anderer Studienbibel, 
die der eine oder andere ja schon auch zuhause zur Verfügung hat  

Die zu lesen und studieren und beten dabei hilft auch den Geist zu schulen 
und die Wahrheit zu erkennen. Gott wird uns ja gerne helfen, da wo wir gerade 
geistlich stehen. 


LG 
Burgen 






Darum, ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, es ist alles neu geworden! 

2.Kor 5,17 (Schl 1995) 

In Ihm leben, weben und sind wir! (als wiedergeborene Christen)  


Reply

Plueschmors

46, male

  Engagiert

Posts: 304

Re: Noch eine neue kleine Studienbibel - NT :-)

from Plueschmors on 05/10/2024 10:44 PM

Hallo Burgen,

vielen lieben Dank für die Mühe, die Du Dir gemacht hast. Ich habe es ja nicht so mit der Fülle an Büchern, sondern beschränke mich ganz bewußt auf einige wenige, denn studieren kann man wohl 1.000 Jahre in der Schrift und sonstwo und bringt es doch nicht zum Christen, wie es ja viele gelehrte Theologen gibt, die noch nicht einmal an Gott glauben, aber doch alles aus der Bibel herzusagen wissen.

"Probieren geht über Studieren" gilt eben auch für die Bibel. Sogar ganz besonders, denn - wie Luther irgendwo mal sagte - es sind nicht Worte zum Lesen, sondern Worte zum Leben.

Liebe Grüße und Segen,
Plueschmors.

"Du, Herr Jesus, bist meine Gerechtigkeit, ich aber bin Deine Sünde. Du hast auf Dich genommen, was mein ist, und mir geschenkt, was Dein ist. Du hast auf Dich genommen, was Du nicht warst, und mir geschenkt, was ich nicht war" (Martin Luther, 1516).

Reply

« Back to forum