Sind (auch) die Juden der Antichrist?

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


pray

56, female

  Engagiert

Posts: 443

Sind (auch) die Juden der Antichrist?

from pray on 03/16/2019 06:15 PM

Voller Freude setzte ich heute in meine Bibelwhatsappgruppe ein kleines Video, in dem anlässlich der Feier zum Bestehen des Staates Israel Tausende von Juden ein Lied im Glauben an Gott sangen, Ihn um Schutz baten, um Rückführung in das Heilige Land usw. Die sangen so voller Freude und Hoffnung, dass mir fast die Tränen kamen vor Freude, dass etliche Glauben an Ihren Gott Israels gehalten haben.

 

Ich bin nämlich der Meinung, dass die Juden immer noch etwas ganz Besonders sind, das auserwählte Volk, dem nur für eine begrenzte Zeit eine Decke vor dem Herzen und der Heiligen Schrift hängt (2. Kor. 3,14-16) . Und ich bin der Meinung, dass Juden und Christen zu dem selben Gott JHWH, dem Gott der Juden und der Christen beten.

In der Bibel steht:

Nathanael antwortete ihm: Rabbi, du bist Gottes Sohn, du bist der König von Israel! (Joh. 1,49)

Gott hat sein Volk nicht verstoßen, das er zuvor erwählt hat... (Römer 11,2)

Andere Christen sagen in Bezug auf Joh. 3,35-36 und 1 Joh. 1,22-23: Wer ist ein Lügner, wenn nicht der, der leugnet, dass Jesus der Christus ist? Das ist der Antichrist, der den Vater und den Sohn leugnet. Wer den Sohn leugnet, der hat auch den Vater nicht; wer den Sohn bekennt, der hat auch den Vater, - dass die Juden sozusagen der Antichrist sind. Haben die Recht?

PS An Pausenclown: Ich kann mir vorstellen, dass dies dein Thema ist. Wenn du dazu etwas weißt (fettgedruckt meine Fragen) , kannst du es diesmal hier öffentlich schreiben? Wäre mir sehr wertvoll.

Reply Edited on 03/16/2019 06:24 PM.

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 1925

Re: Sind (auch) die Juden der Antichrist?

from Burgen on 03/16/2019 07:56 PM

Hallo pray,

bin zwar nicht pausenclown, jedoch kommt aus dem Volk der Juden mMn ganz sicher nicht der „Anti-Christ“.

Das geht eher in Richtung neues römische Reich. Manche sagen, er würde schon unter uns sein.

Weiß gerade nicht welches Jahr die Juden schreiben. Öfter ist zu hören, dass das Jahr 6000 ein allgemeines Schlüsseljahr sein würde.

Und wenn ich so manche Christen nachdenken höre, und auch an die noch ausstehenden Prophezeihungen denke (weiß aber nicht welche), dann läuft alles darauf hinaus, dass es ziemlich bald zum Abschluss kommt.
Auch politisch bezw. was so im Hintergrund im Gesundheitswissenschaften und künstliche Intelligenz und mehr geschieht, spricht dafür.
(quelle: gutenachrichten.org Heft März)

Zumindest wissen die Christen, dass Jesus und das öffnen der Gräber und unsere himmlische Rettung - der neue Leib zu erwarten ist.

Gruß
Burgen

Wir danken Gott allezeit für euch alle, wenn wir euch erwähnen in unseren Gebeten, indem wir unablässig gedenken ... 1.Thess 1,2

Reply Edited on 03/16/2019 07:57 PM.

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 1925

Re: Sind (auch) die Juden der Antichrist?

from Burgen on 03/16/2019 10:20 PM

Nachtrag:

Im Hebräischen haben die Buchstaben auch einen Zahlenwert.

Und die Zahl 6 steht für den Menschen.
Vielleicht kommt es so zu der Zahl 6000 Jahre.
Im 7000 Jahr ist dann die göttliche 7 die Vollendung der Gnadenzeit bevor Jesus die Regierung übernimmt und Satan gebunden weggesperrt wird.

Es könnte zutreffend sein.

Gruß
Burgen

Wir danken Gott allezeit für euch alle, wenn wir euch erwähnen in unseren Gebeten, indem wir unablässig gedenken ... 1.Thess 1,2

Reply

Cleopatra
Admin

33, female

  Urgestein

Forenleitung

Posts: 3307

Re: Sind (auch) die Juden der Antichrist?

from Cleopatra on 03/17/2019 08:14 AM

Die Juden sind Gottes auserwähltes Volk, dies ist immernoch so.
 
Wir können es ja auch in der Offenbarung sehen, dass trotz allem am Ende die Juden wieder mit auferstehen, dann die anderen Christen.
 
Der Antichrist ist meines Verständnisses nach eine Person, die später auf dem sinnbildlichen weißen Pferd auf die Erde kommt, um zu vernichten.
 
Liebe pray, natürlich stimmt auch der von dir zitierte Vers, denn jeder, der Jesus nicht als den Erlöser sieht, ist nicht sein. Dies gilt für die Juden, aber eben auch für die Nicht-Juden.
 
Lg Cleo

Die Bibelverse sollen meine Meinung bilden, nicht begründen
Zitate im Forum, wenn nicht anders vermerkt, aus der rev.Elberfelder

Reply

pray

56, female

  Engagiert

Posts: 443

Re: Sind (auch) die Juden der Antichrist?

from pray on 03/18/2019 07:12 PM

Danke Burgen und Cleo,
ja, ist keine einfache Frage und keine einfache Antwort.

Reply

JeanS

63, male

  Neuling

Posts: 40

Re: Sind (auch) die Juden der Antichrist?

from JeanS on 03/19/2019 05:25 AM

Hallo Pray
Gemäss Bibel waren einige Schriftgelehrten und Pharisäer wohl die ersten Antichristen, allen voran logischerweise Hohepriester Kaiphas, sicherlich nicht das einfache jüdische Volk. 
Anti bedeutet ja gegen und sie hatten an Jesus Christus und seinen Lehren ständig was auszusetzen, waren gegen das was Christus lehrte. Dies lag wohl insbesondere daran, dass sie nicht denselben geistlichen Vater hatten, wie Jesus ja klarstellte. Wäre sein Vater auch ihr Gott gewesen, so hätten sie ihn geliebt, da Jesus ja von ihm gesandt wurde, sagte er. Doch weil sie ihm ja wiederholt nach dem Leben trachteten, sei unmöglich Gott deren Vater.
Paulus war auch antichristlich eingestellt, als er Christen verfolgte, sie an der Verbreitung Jesus Lehren hindern wollte, was er später bitter bereute und dann ja selber im Sinne Jesus Christus gar überall hinreiste um sie bezüglich Reich Gottes zu unterrichten. Da war er natürlich nicht mehr antichristlich sondern vollkommen prochristlich unterwegs und wurde deshalb von einstigen, antichristlich eingestellten Geistgenossen verfolgt.
Gruss Hans

Reply

Cleopatra
Admin

33, female

  Urgestein

Forenleitung

Posts: 3307

Re: Sind (auch) die Juden der Antichrist?

from Cleopatra on 03/19/2019 07:11 AM

Hm stimmt, da gilt es zu unterscheiden:
 
Das "Anti" im Sinne von "gegen", dann sind nämlich quasi alle, die nicht für ihn, gegen ihn, und eben der Antichrist, der in Offenbarung genannt wird, da ist es eine Person.
 
Lg Cleo
 

Die Bibelverse sollen meine Meinung bilden, nicht begründen
Zitate im Forum, wenn nicht anders vermerkt, aus der rev.Elberfelder

Reply

geli

63, female

  tragende Säule

Posts: 1005

Re: Sind (auch) die Juden der Antichrist?

from geli on 03/26/2019 09:06 PM

Vor Kurzem habe ich wo gelesen, dass "Anti" nicht unbedingt gegen, sondern "anstelle von" bedeutet. 
Das würde auch passen zu: "Sein wollen wie Gott" - und zu dem "Anti"Christen, der sich ja in Gottes Tempel "anstelle" von Gott setzen wird. Dazu habe ich gerade ein sehr interessantes Buch von Arnold Fruchtenbaum gelesen über den Tempel, den Hesekiel in seiner Vision gesehen hat.

Und auch das "weiße Pferd": Jesus wird ja ebenfalls auf einem weißen Pferd erscheinen (Off. 19,11).

Auch die Muslime warten auf einen "Erlöser", der auf einem weißen Pferd erscheinen soll - der "Mahdi". 

Der "Mahdi" ist der "Erlöser", der an Stelle vom echten Erlöser Jesus erscheint und viele verführen wird. 
Auch die Bibel spricht ja von einem weißen Pferd, das kommen wird - Off. 6,2 - aber das ist nicht Jesus.
Ich könnte mir vorstellen, dass dieses Pferd das ist, auf dem der "Mahdi" kommen wird - er wird erwartet und bejubelt werden.

Ich denke, man kann nicht sagen, dass "die Juden" der Antichrist sein werden - sicherlich werden viele verloren gehen, weil sie weiterhin im Unglauben bleiben. Aber es wird auch ein Überrest gerettet werden, wie es ja auch Paulus in Rö. 11 beschreibt. 
Auch Sach. 12 spricht davon, dass sie ihn ansehen werden, den sie durchbohrt haben, und Jesus als ihren Erlöser erkennen werden.

Nein, ich denke, der Antichrist wird jemand sein, der sich für den "echten" ausgibt, so dass viele auf ihn hereinfallen werden. Er wird also nicht "gegen" Christus sein, sondern sich eben als genau diesen ausgeben.
Davor warnt uns ja auch Jesus: "Es werden falsche Christusse und falsche Propheten aufstehen und große Zeichen und Wunder tun, so dass sie, wenn es möglich wäre, auch die Auserwählten verführten."

LG, geli

Ich bin dabei, durch Gottes Gnade das zu werden, was ich seit meiner Wiedergeburt schon bin

Reply

Burgen

-, female

  Urgestein

Posts: 1925

Re: Sind (auch) die Juden der Antichrist?

from Burgen on 03/27/2019 11:20 PM

Ja, geli. In der Schrift wird er eigentlich sehr gut beschrieben.

Zuerst werden ihm „alle“ freiwillig folgen. Ganze Völker, alle. Und in der anderen Hälfte seiner Zeit wird er diktatorisch handeln.

In dem Zusammenhang gibt es dann sein Zeichen, vermutlich einen Chip. Wer den nicht hat, bekommt keine Nahrung usw.

Ich weiß jetzt nicht, ob sich dies besonders um die Zeit der Trübsal handelt.

Gruß
Burgen

Wir danken Gott allezeit für euch alle, wenn wir euch erwähnen in unseren Gebeten, indem wir unablässig gedenken ... 1.Thess 1,2

Reply

« Back to forum