Wo der Geist regiert, da hat das Fleisch keine Macht.

Erste Seite  |  «  |  1  ...  12  |  13  |  14  |  15 [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Cleopatra
Administrator

32, Weiblich

  Urgestein

Forenleitung

Beiträge: 3115

Re: Wo der Geist regiert, da hat das Fleisch keine Macht.

von Cleopatra am 11.05.2018 07:28

Ihr habt wirklich sehr wertvolle Gedanken.

Meine "Freiheit" bezog sich mehr auf das Thema frei von Sünde aber lustigerweise geht es im Römerbrief genauso weiter, wie ihr beide geschrieben habt.
Nämlich darum, dass wir nicht mehr Sklaven der Sünde und der menschlichen Natur sind, sondern eben Gottes Kinder und den heiligen geist in uns haben.

Das wir nun eben ein Leben führen können, vom heiligen Geist geleitet, so, dass es Gott gücklich macht.

Diese Freiheit von Sünde, von Gott gerecht gesprochen hat gleichzeitig auch etwas vom anständigen Leben zu tun und kann nicht getrennt werden.
Paulus fragt ja selbst ganz provokativ "bedeutet das, dass wir dann jetzt lustig weitersündigen dürfen?" Aber hier gibt er sofort die Antwort "Nein"
Lg Cleo

Die Bibelverse sollen meine Meinung bilden, nicht begründen
Zitate im Forum, wenn nicht anders vermerkt, aus der rev.Elberfelder

Antworten

Pal

60, Männlich

  Urgestein

Beiträge: 2491

Re: Wo der Geist regiert, da hat das Fleisch keine Macht.

von Pal am 11.05.2018 12:24

Nur gut das es zwischen Römer 6 und Römer 8 auch Römer 7 gibt!

Denn so oft ich 6 und 8 nicht auslebe, brauche ich Röm7, um zu verstehen, warum ich überhaupt noch (ab und zu) sündige.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 11.05.2018 12:25.
Erste Seite  |  «  |  1  ...  12  |  13  |  14  |  15

« zurück zum Forum